Radbremszylinder Trommel hinten MJ 1967 Vierloch

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 594
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Radbremszylinder Trommel hinten MJ 1967 Vierloch

Beitragvon Oliver Brendle » Mo Jul 18, 2016 10:39 am

Hallole Miteinander,

wieder eine Zwischenmodell Frage.

Wie gross sind die Radbremszylinder für die hinter Trommel?

Lt. Ersatzteilliste 19,05 (-67)
ab( (8)67-) 17,5
aber der Karmann gab es ja schon mit der neuen 4x130 (Vierloch) Lochkreis im Mj 67.

Wer weiss was ?


Gruß & Danke

Oli
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 594
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Radbremszylinder Trommel hinten MJ 1967 Vierloch

Beitragvon Oliver Brendle » Mo Jul 18, 2016 12:21 pm

Gleiches Problem auch mit den Bremsbelegen 30 oder 40?......
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Radbremszylinder Trommel hinten MJ 1967 Vierloch

Beitragvon Andreas Bergbauer » Mo Jul 18, 2016 1:22 pm

Das habe ich mich auch schon oft gefragt...im Zweifelsfall aufschrauben, nachsehen und die Teile verbauen, die aktuell drin sind.
Ich meine aber, dass in Kombi mit der Scheibenbremse vorne hinten immer 40 mm Beräge und die neueren RBZ verbaut waren.

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 594
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Radbremszylinder Trommel hinten MJ 1967 Vierloch

Beitragvon Oliver Brendle » Mo Jul 18, 2016 2:25 pm

....hängt halt alles von der Ankerplatte ab Mist.......
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 594
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Radbremszylinder Trommel hinten MJ 1967 Vierloch

Beitragvon Oliver Brendle » Mi Jul 20, 2016 2:31 pm

....definitiv gibt es nur eine Bremstrommel 113501615G für Vierloch.
Die Frage ist ob die alte Ankerplatte vom Fünfloch auch die 4X130 aufnimmt?

Hat jemand schonmal umgebaut?
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz


Zurück zu „Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast