Karmann Giha kommt vorne nicht aus den Federn

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9511
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Karmann Giha kommt vorne nicht aus den Federn

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Manuel Robin von der Osten hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 10:54 am
Der 34er hat vorne einen Drehstab und keine zusammengepackten "Blattfedern"
Genauso wie hinten
Deshalb kann man ihn wie hinten höher-, und tieferlegen ohne andere Teile einbauen zu müssen
Und das hat nix mit Blattfedern zu tun
Stimmt.
033047000.png
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Kai-Uwe Link
Beiträge: 12
Registriert: Fr Aug 03, 2018 8:57 pm
Wohnort: 71554

Re: Karmann Giha kommt vorne nicht aus den Federn

Beitrag von Kai-Uwe Link »

Hallo, das weiß ich nicht da ich das Fahrzeug zerlegt gekauft habe und somit keine Ahnung habe ob die Achse richtig funktioniert hat. Darum dachte ich das hier jemand schon das gleiche Problem hatte.
Dann komme ich halt nicht herum die Achse zu zerlegen.
Mfg
Kai-Uwe Link

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9511
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Karmann Giha kommt vorne nicht aus den Federn

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Kai-Uwe Link hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 6:12 pm
Dann komme ich halt nicht herum die Achse zu zerlegen.
Aha! Ganz neue Info! Woher soll man sich auf für jedes Auto hier den aktuellen Zustand merken...

Die Traggelenke müssen per Finger gerade so beweglich sein, wenn sie neu sind.
Es genügt also, den Achschenkel nochmals wegzumachen. Dann kann man die Traghebel aber auch gleich rausziehen.
Und da wird dann wahrscheinlich lauter verharztes Fett und rostige Nadellager/Achsschenkel zum Vorschein kommen.
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Antworten