Haltering für Manschetten der Traggelenke - Tipps?

Christian Wilke
Stammposter
Beiträge: 200
Registriert: Mo Nov 04, 2013 7:27 pm

Haltering für Manschetten der Traggelenke - Tipps?

Beitragvon Christian Wilke » So Nov 26, 2017 4:35 pm

Hallo,

ich habe heute die Manschetten der Traggelenke ausgetauscht.
Den mitgelieferten Haltering (Sprengring) habe ich nicht drauf bekommen.
Hat jemand einen Tipp?

An den alten Manschette war ein verdrillter Draht.
So werde ich das wohl auch machen.



Viele Grüße
Christian
Dateianhänge
KG_Restauration_2786x.jpg

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8477
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Haltering für Manschetten der Traggelenke - Tipps?

Beitragvon Andreas Bergbauer » Mo Nov 27, 2017 9:00 pm

Die muss man so schraubenartig drüberschieben, eine Elendsarbeit, deswegen tausche ich immer die ganzen Gelenke...

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2903
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Haltering für Manschetten der Traggelenke - Tipps?

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Mo Nov 27, 2017 9:43 pm

In manchen VW Unterlagen ist eine "Aufziehhülse" (ein Rohr) genannt/abgebildet... z.B. als "VW 778" Werkzeug.
http://www.michaelknappmann.de/bulli/michaelk/vw_bus_d/rlf_vorderachse_lenkung/teil_1/gross/V4_1_6-4.html

Christian Wilke
Stammposter
Beiträge: 200
Registriert: Mo Nov 04, 2013 7:27 pm

Re: Haltering für Manschetten der Traggelenke - Tipps?

Beitragvon Christian Wilke » Di Nov 28, 2017 8:32 pm

Hallo,

Danke für die Antworten.
Vielleicht war das Material des Rings damals anders und er lies sich einfachen anbringen.
Ich hatte es schraubenartig versucht und auch ein 50er Abflussrohr als Hilfe verwendet.
Leider war der Ring danach aufgeweitet und hielt nicht mehr fest genug.
Beim Einschlagen bzw. Einfedern rutschte die Manchette ab.
Ich werde wohl einen Draht verwenden.
Nochmals Danke für die Tipps.


Viele Grüße
Christian


Zurück zu „Fahrwerk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast