Vorderachskörper,

Forumsregeln
1. Bitte aussagekräftigen Betreff wählen und nicht "Hab da was" o.ä.
2. Kontaktdaten angeben (Email, Telefonnummer).
3. Preis angeben bei "Biete"-Anzeigen!
4. Standort (PLZ) des Angebots!!! Insbesondere bei Fahrzeugen und Artikeln mit hohem Versandaufwand.
5. Genaue Beschreibung.
6. Gewerbliche Kleinanzeigen nur nach Absprache mit den Moderatoren.
7. Bitte Antwort mit "Verkauft"/"Gekauft" setzen, damit Moderatoren den Eintrag bei nächster Gelegenheit löschen.
8. Keine Verweise auf eigene Auktionsangebote (ebay Links sind nicht erwünscht).
9. Keine wertende Diskussionen im Markt! Rückfragen zu Artikeln sind natürlich erlaubt.
10. Bei fehlendem Aktualisierungs-Kommentar des Urhebers werden Einträge nach 2 Monaten ungefragt gelöscht.

Viel Erfolg bei Eurem Verkäufen & Gesuchen!
Antworten
Róbert Vértesi
Beiträge: 78
Registriert: Di Mai 25, 2010 7:03 pm
Wohnort: Sopron, Ungarn

Vorderachskörper,

Beitrag von Róbert Vértesi » So Dez 24, 2017 3:44 pm

ic suche für meine neue projekt eine gute brauchbare Vorderachskörper, ab Bj.8/65
ohne anbauteilen

Benutzeravatar
Markus Luidl
Stammposter
Beiträge: 166
Registriert: Mo Apr 21, 2014 10:12 pm
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Vorderachskörper,

Beitrag von Markus Luidl » Mo Dez 25, 2017 9:50 am

Hallo,

Wie wäre es damit?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-223-7459

Wenn der Verkäufer den Versand bezahlt bekommt, schickt er das Teil bestimmt auch nach Ungarn.

Gruß

Markus
Typ 14 Cabrio, Baujahr / Modelljahr 1964

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8523
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Vorderachskörper,

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mo Dez 25, 2017 1:35 pm

Immer eine Neue Vorderachse kaufen ! Die Schilde sind praktisch bei allen Gebrauchten durchgerostet.

Róbert Vértesi
Beiträge: 78
Registriert: Di Mai 25, 2010 7:03 pm
Wohnort: Sopron, Ungarn

Re: Vorderachskörper,

Beitrag von Róbert Vértesi » Mo Dez 25, 2017 8:40 pm

hallo
danke
diese hier habe ich schon gesehen....
neue für 560 euro bei eine handler gerade nicht billig... sonnst nur mex für günstiger weg..
bei mir leider verstellbar verbaut... ich will auf originale tauschen

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8523
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Vorderachskörper,

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mo Dez 25, 2017 8:56 pm

Die mexikanische Achse habe ich direkt neben meine Originale gehalten. Kein Unterschied feststellbar.

Róbert Vértesi
Beiträge: 78
Registriert: Di Mai 25, 2010 7:03 pm
Wohnort: Sopron, Ungarn

Re: Vorderachskörper,

Beitrag von Róbert Vértesi » Mo Dez 25, 2017 10:03 pm

Gute nachricht.. danke

Antworten