SP2, TC 145 und das Weltdesign

Antworten
Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2122
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

SP2, TC 145 und das Weltdesign

Beitrag von Andreas Dierkes » So Dez 22, 2013 9:58 pm

Andreas Mindt, Exterieur Designer bei Volkswagen, über die Bedeutung von Design für weltweiten Erfolg
http://www.volkswagen-classic.de/magazi ... weltdesign

"Der SP 2 besitzt die klassische Sportwagen-Silhouette!", begeistert sich Andreas Mindt für die Flachboxer-Flunder, die rund 10.000 Mal hergestellt wurde. Hätte so ein formschöner Rücken auch auf dem Weltmarkt Erfolg haben können? "Aus meiner Sicht schon!", sagt Mindt.

Hm. Zwiespätige Gefühle hegt der Designer gegenüber dem Karmann Ghia TC 145. "Der ist in sich nicht überall stimmig.", sagt Andreas Mindt über das kleine Coupé mit Heckklappe, das einst den Klassiker Karmann-Ghia Typ 14 ablösen sollte. Wurde aber nichts draus. Wegen, genau, des Scirocco I.

So blieb der TC (für Touring Coupé) 145 Brasilien vorbehalten. Der Wagen hat schöne, gut gemachte Detaillösungen", gesteht Designer Mindt dem Auto zu, benennt aber auch das Grundproblem des Wagens: "Der 145 TC trägt ein 50er-Jahre-Design, dass aber nicht mehr in den 50er Jahren stattfand."
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11046
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: SP2, TC 145 und das Weltdesign

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mo Dez 23, 2013 10:17 am

Andreas Dierkes hat geschrieben:... "Der SP 2 besitzt die klassische Sportwagen-Silhouette!" ... Hätte so ein formschöner Rücken auch auf dem Weltmarkt Erfolg haben können? "Aus meiner Sicht schon!", sagt Mindt. ...
Dieser Meinung schließe ich mich gerne an. :gut:

Und in Goslar kenne ich noch jemanden, der diesen Wagen liebt. :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Gerd Grebbin
Stammposter
Beiträge: 1282
Registriert: Mo Feb 26, 2007 11:39 pm
Wohnort: Goslar

Re: SP2, TC 145 und das Weltdesign

Beitrag von Gerd Grebbin » Mo Dez 23, 2013 4:28 pm

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Andreas Dierkes hat geschrieben:... "Der SP 2 besitzt die klassische Sportwagen-Silhouette!" ... Hätte so ein formschöner Rücken auch auf dem Weltmarkt Erfolg haben können? "Aus meiner Sicht schon!", sagt Mindt. ...
Dieser Meinung schließe ich mich gerne an. :gut:

Und in Goslar kenne ich noch jemanden, der diesen Wagen liebt. :wink:
:thumb: ... und der freut sich schon auf ein SP 2 -Treffen in Braunschweig nächsten Sommer!

Gerd
Typ 34 "Carlos"

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2122
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: SP2, TC 145 und das Weltdesign

Beitrag von Andreas Dierkes » Mo Dez 23, 2013 4:49 pm

Gerd Grebbin hat geschrieben: ... und der freut sich schon auf ein SP 2 -Treffen in Braunschweig nächsten Sommer!

Gerd
... zu dem auch die kleine Schwester des SP2 aus Wuppertal eingeladen ist. :grinseval:

CU in BS
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Antworten