Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Antworten
Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 475
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Michael Mösinger »

Hatte eine zwei Tagestour mit Hilde geplant... ca. 1100km für das alte Mädel.

Etappe 1 ca. 550km
Hilde lief wunderbar und hatte nach Abschluss der ersten Etappe 23.500km auf ihrem Tacho.
Strecke war glücklicherweise bei tollem Wetter.
Ob Rossfeld Panorama Straße, Dientner Sattel, Hochkönig bis Bruck an der Glocknerstrasse, es war alles sehenswert :D

Koffer wurde stilgerecht gepackt :mrgreen:
Bild

Gut gelaunt in den Tag
Bild

Kein Kommentar :?
Bild

Ne Tasse Kaffee bei Andreas B. abgeholt und weiter ging es
Bild

Bild

Grenzüberschreitungen sind meine Spezialität :unbekannt:
Bild

Rossfeldpanoramastr. :D
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Richtung Hochkönig
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ankunft im Hotel in Bruck an der Glocknerstr.
Bild
Bild

Zwei Holzköpfe :mrgreen:
Bild

Speisekarte für Tag 1 passt schon mal
Bild
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael
www.nigrinator.de

Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!

1967 Karmann Ghia Coupé
1974 Karmann Ghia TC
1976 VW SP2
1971 VW 411E Variant
1974 Rapido Confort
2019 Fiat Spider Lusso

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 475
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Michael Mösinger »

https://lh3.googleusercontent.com/pw/AC ... er=0Etappe 2

Der Tag ging früh los
Wunderschöne Passstraßen bei traumhaften Wetter waren wieder angesagt.
Mein obligatorisches Foto an der Kehre 13 habe ich selbstverständlich gemacht.
Gut, dass ich sehr früh los bin. Da schlafen die schönen und reichen Herrschaften noch :mrgreen:
Bis die zum Frühstück gehen, war ich schon wieder weg :D .
Ein perfekter Tag und nach einer gesamten Strecke der zwei Tage von 1100km hat meine Hilde jetzt den Status eines Gebrauchtwagens :lol: .
Inzwischen sind 24.060km auf dem Tacho :shock:
Hilde lief wie ein Uhrwerk und die Passstraßen hat sie souverän mit Würde und Eleganz gemeistert :gut:
Verbrauch im Schnitt 7,5l Benzin und ca.einen 1/4l Öl, da kann man nicht meckern

Bild

Bild

Bild

Inzwischen mein :thumb: 6 Fahrzeug das in meinem Stall war oder ist an die Kehre 13 gebracht
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Inzwischen waren dann alle bis auf den brauen SP2 an der Kehre 13 am Glockner... der braune SP2 war zu schnell verkauft :lol:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wieder gut gelandet
Bild

hier noch ein paar Bilder die meine kleine Actioncam unterwegs gemacht hat

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Michael Mösinger am Do Jul 16, 2020 10:59 am, insgesamt 1-mal geändert.
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael
www.nigrinator.de

Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!

1967 Karmann Ghia Coupé
1974 Karmann Ghia TC
1976 VW SP2
1971 VW 411E Variant
1974 Rapido Confort
2019 Fiat Spider Lusso

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 475
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Michael Mösinger »

wenn man so eine Tour alleine gemacht hat, hat man Zeit sich Gedanken zu machen :D

Mein Motto ist schnell zusammengefasst:
Erlebe das Leben jetzt, man hat nur eines...

Ich durfte die letzten Jahre sehr viele Passstraßen mit meinen Fahrzeugen in Deutschland, Österreich und Italien befahren.
Aber immer wieder ist der Großglockner mein Favorit. Egal ob Kaiser-Franz-Josef-Höhe, Hochtor oder die Edelweißspitze.
Natürlich ist die Kehre 13 für mein obligatorisches Foto mein persönliches kleines Highlight :wink: .
Immer wieder ist die Tour etwas Besonderes und ich genieße diese wunderschöne Landschaft, den Motorsound im Heck und denke wie es damals war, als die ersten Versuche mit luftgekühlten Wagen auf dieser Strecke unternommen wurden. Dann kommt etwas Abenteuer in einem auf und man fühlt sich auf den Spuren von Ferdinand Porsche :D
Auch die Freude ist im Gegensatz zu den Strapazen ein vielfaches höher und irgendwie bekommt man das Dauergrinsen nicht mehr aus dem Gesicht.

Wenn es irgendwann mal nicht mehr wegen Gesundheit oder nicht vorhersehbarer Gründe gehen sollte, dann kann ich zurückblicken und mich glücklich schätzen.

Denn ich habe es gelebt, geliebt sowie erlebt und werde nicht sagen müssen:
Hätte ich es doch damals nur gemacht.....
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael
www.nigrinator.de

Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!

1967 Karmann Ghia Coupé
1974 Karmann Ghia TC
1976 VW SP2
1971 VW 411E Variant
1974 Rapido Confort
2019 Fiat Spider Lusso

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3351
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Schöne Bilder... und weiterhin allzeit gute Fahrt...

In Kals am Großglockner finden alle 2 Jahre Bulli oder alternierend Käfer Treffen statt - aber noch kein Karmann Treffen :(
(siehe https://www.bullitreffen.at/de/ und https://www.käfertreffen.at/de/)
Bin da 2014 nach der Arbeit Freitag nachmittags in einem Rutsch knapp 1000 km hinkutschiert... war schön...
Bild


Dank Bulli geht's auch manchmal über nicht geteerte Passstraßen und Länder... und mal sehen was noch so kommt :wink:
Träume aber auch noch mit Karmann wieder was zu machen... wie damals 1999 Mallorca.

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9511
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Ich hatte eine kurze Nacht hinter mir..deshalb nur ein Bild der Gegenseite.... :mrgreen:
wackel.jpg
Wenn ich mir die Bilder so ansehe: Die Suche nach dem Radio ist berechtigt! :mrgreen:
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Stefan Lenk
Beiträge: 30
Registriert: So Jul 14, 2019 10:05 pm
Wohnort: Fürstenwalde

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Stefan Lenk »

Hallo Michael,
eine tolle Tour habt Ihr Beiden (Hilde +Du) da geschafft. Der Verbrauch von Kraftstoff + Öl hört sich nach gesundem seriennahem (H- ?) Motor an.
Ich war mit meinem 68er Cabrio in den 1980ern in Südtirol von Berlin aus. Hinzu über Brenner bzw. Tunnel, zurück über das Timmelsjoch. Dort lag Mitte September schon Schnee und wir sind offen dort vorbei gefahren.
Viele Urlaubsgrüße von Stefan (bis Sa Travemünde und sonst aus Fürstenwalde)

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11650
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Wolfgang Klinkert »

Servus Mösi,

wieder eine schöne (Wiederholungs-)Tour. :roll:
Danke für's Teilhaben-Lassen durch die vielen Bilder. :gut:

Man darf gespannt sein, mit was für einem Fahrzeug du uns das nächste Mal überraschen wirst .... :shock:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 475
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Michael Mösinger »

:mrgreen:

Nächste Woche ist u. a. Timmelsjoch usw. angesagt.

Aber nicht mit einem Oldtimer, daher für das Forum uninteressant.
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael
www.nigrinator.de

Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!

1967 Karmann Ghia Coupé
1974 Karmann Ghia TC
1976 VW SP2
1971 VW 411E Variant
1974 Rapido Confort
2019 Fiat Spider Lusso

Manuel Robin von der Osten
Stammposter
Beiträge: 171
Registriert: So Jun 03, 2012 10:04 pm
Wohnort: 73278 Schlierbach

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Manuel Robin von der Osten »

Schöne Fotos
Schöne Tour
:gut: :gut:

Benutzeravatar
Frank Spethmann
Stammposter
Beiträge: 643
Registriert: Do Nov 27, 2008 4:43 pm
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Frank Spethmann »

Moin Mösi,

wirklich tolle Fotos.Conny und Ich freuen uns immer solche Berichte und Fotos zu sehen.

Timmelsjoch sind wir letztes Jahr gefahren und den Großglockner wollen wir dieses Jahr mal unter die Räder nehmen.

Aber mit dem Alltagsauto,was auch Spaß macht. :)

Liebe Grüße von

Conny und Frank..... :gut:
Bild
Karmann Ghia Coupe Typ 14
Bj. 12/1970

Benutzeravatar
Maik Nixdorf
Stammposter
Beiträge: 171
Registriert: Mi Mär 18, 2009 8:49 pm
Wohnort: Bielefeld

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Maik Nixdorf »

Dem schließe ich mich an.
Echt tolle Fotos.
Und schön leer am Fucher-Törl.

Viel Spass beim Timmelsjoch

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 475
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: Mal wieder Großglockner, diesmal mit Hilde

Beitrag von Michael Mösinger »

Maik Nixdorf hat geschrieben:
Sa Jul 18, 2020 7:46 pm


Viel Spass beim Timmelsjoch
Vielen Dank...
Sehr früh geht es morgen los.
Aber diese Tour ohne Oldtimer....

Zillertaler Höhenstr.
Gerlos Pass
Pustertaler Höhenstr.
Timmelsjoch
Ötztaler Gletscherstr.
Holzleitensattel
Ammersattel
Ettaler Sattel

Wird bestimmt für die 2 Tage eine lustige Tour :mrgreen:


Mal schauen, denke ich werde nochmal in 2 Wochen eine Tour fahren...
Evtl. darf der TC ran....
Dann waren es aber für den Sommer genug Bergtouren...


War ja schon im Juni gut unterwegs...
https://www.nigrin.com/de/markenbotscha ... l-tour-20/
Franzensfeste
Grödner Joch
Sella Joch
Karersee
Kaunergrat
Silvretta-Hochalpenstraße
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael
www.nigrinator.de

Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!

1967 Karmann Ghia Coupé
1974 Karmann Ghia TC
1976 VW SP2
1971 VW 411E Variant
1974 Rapido Confort
2019 Fiat Spider Lusso

Antworten