Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Ein paar Hinweise zur Forenbenutzung
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Do Nov 10, 2011 5:48 pm

Hallo zusammen,

ein bekanntes (ich möchte hier nicht unnötig Spuren für Suchmaschinen legen!) luftgekühltes Forum schliesst zum 31.11. seinen Online-Auftritt.
Grund: Schnipsel von Kartenmaterial eines online-Dienstes wurde als Bildmaterial eingepflegt und eine Rechnung von ca. 700 Euro traf den privaten Betreiber :evil:

Bitte seid beim Hochladen von Bildern ins Forum vorsichtig(er) - bitte nur eigene Bilder - ersparrt uns allen Kummer und Sorgen...
Ansonsten bitte als Link.

Nur mal so von Eurem besorgtem Forenmaster.
Grüße & weitermachen....

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10945
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Do Nov 10, 2011 7:18 pm

Hallo Rolf-Stephan,

das wollen wir dir (und uns natürlich selbst auch :wink: ) gerne ersparen. :|
Danke also für diesen wichtigen Hinweis. :verweis:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Julia Hiller
Stammposter
Beiträge: 189
Registriert: Mo Apr 11, 2011 11:43 am
Wohnort: Schwabenland

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Julia Hiller » Fr Nov 11, 2011 11:54 am

Danke für den Tip. :shock:
Muss man sich doch immer wieder ins Gedächtnis rufen!

Wir wollen ja nicht das hier zu gemacht werden muss!!!!

Also: Wir achten druff! :gut:
Is das Kunst oder kann das weg............???? :-)

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Andreas Bergbauer » Fr Nov 11, 2011 1:56 pm

Verantwortlich ist also der Filehoster ?
Ich bin mein eigener Filehoster in der Regel, die Links gehen auf meinen eigenen Webspace, also muss ich selber zahlen... :unbekannt:

Mit Pic-Upload ist das dann auch so, oder?

Nur diese Dateianhänge im Forum direkt können Probleme verursachen, sehe ich das richtig?

Benutzeravatar
Gerd Grebbin
Stammposter
Beiträge: 1263
Registriert: Mo Feb 26, 2007 11:39 pm
Wohnort: Goslar

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Gerd Grebbin » Fr Nov 11, 2011 6:19 pm

Julia Hiller hat geschrieben:Wir wollen ja nicht das hier zu gemacht werden muss!!!!

Auf keinen wie auch immer gearteten Fall !!!

Mann, wäre das Leben langweilig ohne dieses Forum :versteck:

:grinseval: Gerd
Typ 34 "Carlos"

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10945
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Fr Nov 11, 2011 7:05 pm

Gerd Grebbin hat geschrieben:... Mann, wäre das Leben langweilig ohne dieses Forum :versteck: ...

Bild
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » So Mai 06, 2012 2:11 pm

Hallo zusammen,

anscheinend haben es wieder einige vergessen :roll: oder wollen sich nicht dran halten :evil:
Die Anzahl fremden Bildmaterials steigt mir aber wieder zu sehr, folglich mal wieder Zeit zur Ermahnung! :schlaumeier:

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:Bitte seid beim Hochladen von Bildern ins Forum vorsichtig(er) - bitte nur eigene Bilder - ersparrt uns allen Kummer und Sorgen...
Ansonsten bitte als Link.


Nur mal wieder so von Eurem besorgtem Forenmaster.

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10945
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Wolfgang Klinkert » So Mai 06, 2012 5:26 pm

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:... Bitte seid beim Hochladen von Bildern ins Forum vorsichtig(er) - bitte nur eigene Bilder ...

Hallo Rolf-Stephan,

nach wie vor bin ich deiner Meinung. :gut: Jedoch verstehe ich deine Inkonsequenz nicht. :?

Es muss doch erlaubt sein, Bilder, die ich selbst mit MEINEM Kennwort auf eine Plattform hochlade, die Fotos speichert, dann auch DIREKT im Forum einzubinden, oder wie :?: Wozu sollen die dann - sozusagen zu meinen EIGENEN Fotos - verlinkt werden :?: Und wenn schon, dann doch bitte ALLE Bilder in einem Thread und nicht nur die letzten beiden von drei. :x
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Andreas Bergbauer » So Mai 06, 2012 5:43 pm

Bedenklicher finde ich hingegen gepostete Ausschnitte aus aktuellen (!) Zeitschriften.

DAS verstößt definitiv gegen jegliches Urheberrecht und es besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass der Verlag einschreitet.

Oder sehe ich das falsch?

@Wolfgang: Ich verstehe nicht ganz, was Du genau meinst.

Wir haben ja drei Möglichkeiten:

a) Link als anklickbaren Text
b) Eingebettetes Bild wird extern verlinkt und im Forum direkt dargestellt
c) Hochgeladenes Bild auf den Forenserver als Anhang.

a) halte ich für relativ unbedenklich, solanger das Forum sich ausdrücklich von externen Links distanziert, die Verantwortlichkeit dafür ablehnt und hjeder Teilnehmer dies mit den Forenregeln akzeptiert.
Man muss halt klicken, um was angezeigt zu bekommen.

b) Ist grenzwertig, wenn das Bild von einem "fremden" Server kommt. Ist auch grenzwertig, wenn ich das Bild zu einem Filehoster oder eigenen Webstapce umkopiere und dann verlinke. Das ändert am Coyright-Verhältnis nichts, ich schätze nur, dass sich im Ernstfall beide, der Forumsbetreiber und der Kopie-Filehoster bzw.Uploader auf Glatteis begeben

c) Hier ist der Fall absolut klar: Nur Material, an welchem man das Copyright besitzt, darf hochgeladen werden.

Generell ist auch noch zu bedenken, dass theoretisch auch das abgelichtete Motiv kein Eigentum anderer Personen sein darf oder Bilder von Personen gegen ihren Willen veröffentlicht werden dürfen...deswegen: Kennzeichen wegretuschieren!

Das ist zumindest mein rechtsempfinden bezüglich der Bilder. Ich habe mir ja auch vom Deutsche Museum eine Genehmigung eingeholt, hier war Bedingung, nur eine niedrige Auflösung zu verwenden.

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2110
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Andreas Dierkes » So Mai 06, 2012 10:05 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:Bedenklicher finde ich hingegen gepostete Ausschnitte aus aktuellen (!) Zeitschriften.
DAS verstößt definitiv gegen jegliches Urheberrecht und es besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass der Verlag einschreitet.
Oder sehe ich das falsch? ...

Hallo Andreas,

Du sprichst damit ja auch meine Ausschnitte mit den TCs an. Ich habe damit kein Problem (der TC in der Alles Auto ist übrigens meiner, aber das nur am Rande), da ich ja nur einen Ausschnitt zeige und somit sogar für die Zeitschriften werbe. Etwas anderes ist es, wenn ganze Artikel eingescannt und gepostet werden. Das lehne ich generell ab, egal ob per Mail, PN oder gepostet.

Andreas Bergbauer hat geschrieben:... Generell ist auch noch zu bedenken, dass theoretisch auch das abgelichtete Motiv kein Eigentum anderer Personen sein darf oder Bilder von Personen gegen ihren Willen veröffentlicht werden dürfen...deswegen: Kennzeichen wegretuschieren! ...

Damit sind natürlich ausnahmslos alle Fotos von Treffen und Ausfahrten verboten! :schlaumeier:

Also ich halte es so, daß ich alle Bilder, die ich hier ins Forum stelle, auf meinem eigenen Webspace abgelegt habe. Somit kann ich sie jederzeit entfernen/retuschieren, wenn ich damit die Rechte Dritter verletze (und darauf aufmerksam gemacht werde). Was mich natürlich leider nicht vor teuren Abmahnungen schützt. Aber mit dieser Vorgehensweise stehe ich sowieso auf Kriegsfuß, da ich persönlich Menschen grundsätzlich erstmal fair begegne.

Ich habe ja bekannterweise mit dem Thema Nutzungs-/Urherberrecht beruflich am Rande zu tun, und versuche daher immer daran zu denken, bevor ich Bilder poste. Wenn das hier aber strenger gehandhabt wird und sich für mich dadurch der Aufwand erhöht (Nutzungsrechte einholen, Nummernschilder retuschieren etc.), verzichte ich zukünftig lieber aufs Bilder posten.
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10945
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Mo Mai 07, 2012 8:20 am

Andreas Bergbauer hat geschrieben:... Wir haben ja drei Möglichkeiten:

a) Link als anklickbaren Text
b) Eingebettetes Bild wird extern verlinkt und im Forum direkt dargestellt
c) Hochgeladenes Bild auf den Forenserver als Anhang.

Hallo Andreas,

ich habe (im übrigen bereits zigfach in allen möglichen anderen Beiträgen) über die [Img]-Funktion ein eingebundenes Foto gezeigt, welches auf einer Bilder-Plattform von mir selbst unter meinem Passwort hochgeladen worden war. :|

Es handelte sich um diesen Thread:
:arrow: http://www.vw-karmann-ghia.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=6244

Im ersten Eintrag ist das Bild noch immer DIREKT zu sehen. :schlaumeier:
In den beiden letzten Einträgen nur verlinkt. :?
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6275
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon CarstenKlein » Mi Mai 09, 2012 1:01 pm

wie verhält es sich eigentlich mit eingescannten Presseberichten oder Berichten aus Magazinen `???
darf man die einstellen oder auch das nicht ( mehr ) ???
CarstenKlein

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6275
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon CarstenKlein » Mi Mai 09, 2012 2:20 pm

schlimm
CarstenKlein

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Mi Mai 09, 2012 3:37 pm

CarstenKlein hat geschrieben:wie verhält es sich eigentlich mit eingescannten Presseberichten oder Berichten aus Magazinen `???
darf man die einstellen oder auch das nicht ( mehr ) ???

http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Urheberrecht

mit folgenden wichtigen Punkten:
a) Urheberrecht erlischt erst 70 Jahre nach Tod des Verfassers -
d.h. der VOLKSWORLD Autor muss 70 Jahre unter der Erde liegen bevor hier ungestraft ein eingescannter Artikel erscheinen dürfte!
b) Zivilrechtliche Ansprüche, neben den nicht unerheblichen Anwaltskosten zu Unterlassungsklagen kommen noch Schadensersatzanspruch,
d.h. bei aktuellen Ausgaben können die eine ganze Auflage mir hier in Rechnung stellen...
usw.

Es gibt noch das Zitat-Recht - dazu darf das Zitat nur ein angemessener Teil einer neuen Gesamtaussage sein.
http://de.wikipedia.org/wiki/Zitat

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6275
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Bitte nur eigenes Bildmaterial posten

Beitragvon CarstenKlein » Mi Mai 09, 2012 3:44 pm

verlinken geht aber oder ? ungestraft
CarstenKlein


Zurück zu „Forum-Infos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast