Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Antworten
manfred beham
Beiträge: 15
Registriert: Sa Feb 06, 2010 2:30 pm
Wohnort: 3363 Amstetten-Neufurth

Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Beitrag von manfred beham » Fr Aug 10, 2012 8:10 pm

-Aller guten Dinge sind scheinbar tatsächlich drei-
Frontscheibe die Dritte passt nun, und schmiegt sich dank neuer Gummi's
von Carsten Klein, erwartungsgemäß an das Chassis.
War für den Händler (CLASSIC AUTOGLAS in Köln) auch eine schwere
Geburt -schließlich jährt sich der deal Anfang Oktober, aber Karsten Vollberg
hat sich sehr um den jetzt eingetretenen Erfolg bemüht und dem
Produzenten (der mit dem Kleeblatt aus UK) ordentlich Dampf gemacht.

Grüße aus lower austria
Manfred

Eugen Gruber
Stammposter
Beiträge: 942
Registriert: Sa Nov 24, 2007 6:40 pm
Wohnort: Salzburg

Re: Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Beitrag von Eugen Gruber » Sa Aug 11, 2012 9:54 pm

Hallo Manfred
Na super schön das die Scheibengeschichte doch noch ein wenn auch langwieriges Ende gefunden hat.
Gruss Eugen
Typ 34 EZ 6/66 rot weiss leider 6Volt
jetzt Langstreckengetestet

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6275
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Beitrag von CarstenKlein » Do Aug 16, 2012 8:39 am

uff .... ich freu mich dass es endlich geklappt hat :gut: :D
CarstenKlein

Benutzeravatar
Gerd Grebbin
Stammposter
Beiträge: 1277
Registriert: Mo Feb 26, 2007 11:39 pm
Wohnort: Goslar

Re: Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Beitrag von Gerd Grebbin » So Jul 14, 2013 6:07 pm

Moin,

ich komme nochmal auf dieses Thema. Ich habe mir letzte Woche eine neue Frontscheibe einbauen lassen, eine Verbundglasscheibe von Pilkington.

Diese Scheibe ist etwas stärker als die vorher verbaute aus ESG mit der Folge, dass die Dichtung nicht hundertprozentig passt und die Lippe etwas raussteht. Die Dichtung hatte ich vor ca 6 Jahren mal in Offenburg gekauft.

Frage an die Experten: Gibt es da eine andere, etwas größere Dichtung für VGS? Weiß jemand, ob die zur Zeit von Rüdiger H. angebotene Dichtung für VGS ist und besser passt?

Gruß - Gerd
Typ 34 "Carlos"

Benutzeravatar
Götz Fastabend
Stammposter
Beiträge: 641
Registriert: Do Jun 21, 2007 6:27 pm
Wohnort: 48149 Münster

Re: Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Beitrag von Götz Fastabend » Mo Jul 15, 2013 10:14 am

Theater mit der Frontscheibe kenn ich ... :twisted:

Ich hatte seit einigen Jahren eine Repro-Verbundglas-Scheibe liegen und wollte die im Rahmen der Erneuerung der Wasserfangkästen verbauen (lassen). Die Scheibe passte mal gar nicht, links und rechts unten jeweils fast einen Zentimeter Spalt, keine Chance! Scheibe direkt in die Tonne und wieder habe die originale, alte Frontscheibe zur Hand genommen und mit einer neuen Dichtung von Huber (die Teureren) garniert.
Fazit: Originaler look, Passform wunderbar!

Zur Ergänzung: Frontscheiben dürfen mittlerweile z.B. mit einem Spezialprodukt von Sonax flächig poliert werden. Morgen habe ich einen entsprechenden Termin bei einem dafür zertifizierten Fachbetrieb hier in Münster. Mal schauen, was der rausholen kann.

Gruß

Götz
06/69er Typ 34
11/73er 412 L Variant

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8523
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mo Jul 15, 2013 10:41 am

Die eigentliche Frage wurde aber noch nicht beantwortet:

Gibt es denn Dichtungen, die einen breiteren Aufnahmeschlitz für Verbundglas-Scheiben haben?

Original dürfte es diese Scheiben am 34er ja nie gegeben haben, da offiziell kein US-Export stattfand.

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6275
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Beitrag von CarstenKlein » Mo Jul 15, 2013 11:16 am

Nein gibt es nicht !
Jedenfalls weiss ich nichts davon ( was nicht das
Evangelium ist ! )
ich empfehle immer die originalen Scheiben zu
Verwenden!
Man kann die alten beim Glaser oder einem Bekannte
Glasreparateur ... aufarbeiten lassen!
Passende gute geschmeidige Dichtungen kann ich
Besorgen !
CarstenKlein

Tobias Ebner
Stammposter
Beiträge: 693
Registriert: Mo Feb 26, 2007 1:12 pm
Wohnort: Südhessen

Re: Es ist vollbracht_Frontscheibe passt

Beitrag von Tobias Ebner » Mo Jul 15, 2013 11:17 am

Guten Morgen,
also Windschutzscheiben aus Verbundglas gab es definitiv. In meinem 69er war eine drin, die beim Ausbau leider geknackt ist (obwohl Dichtungen aufgeschnitten waren etc.) Ich habe sie aufgehoben, aber sie liegt vergraben in der Scheune. Soweit ich im Kopf habe, besitzt sie ein VW-Zeichen... Dichtung saß satt und gut und dem Zustand nach zu urteilen war sie recht alt. Kann also nichts über deren Herkunft sagen.
Weiter kann ich momentan leider nicht helfen.

Gruß Tobias
akakraft-darmstadt.de

Ghia Typ 34 1500 Bj. '63
Ghia Typ 34 1600 Bj. '69 (Rest.-Obj.)
Fiat 500 Bj. '74
VW T3 Vanagon GL original Westfalia, Bj. '85

Antworten