Vergaserkunde für alle

Josef Eberhard
Stammposter
Beiträge: 280
Registriert: Do Jun 06, 2013 11:22 am

Vergaserkunde für alle

Beitragvon Josef Eberhard » Mo Dez 02, 2013 5:06 pm

Liebe User
Läuft ein Motor nicht richtig, geht es in den überwiegenden Fällen um den Vergaser.
Auch wenn nicht alle selber am Auto herumbasteln, ist es doch
sehr wichtig, das Funktionieren eines Vergasers zu studieren um somit doch
einen Begriff von dieser Technik zu erhalten.

Der Vergaser ist ein äusserst sensibles Organ und da soll man nicht einfach daran herumschrauben. Das
Einstellen braucht viel Fingerspitzengefühl und ein gutes Gehör. Ist zum Beispiel eine Welle ausgeschlagen,
so soll man nicht lange zögern eine Revision in Betracht zu ziehen.

Genau in dieser Phase bin ich jetzt und suche eine seriöse und gute Werkstatt. Wer weiss eine?


Den eingefügten Link finde ich für Schrauber und Nichtschrauber sehr nützlich.

http://www.wonnegautriker.de/PDF/Vergaser.pdf

Benutzeravatar
Götz Fastabend
Stammposter
Beiträge: 641
Registriert: Do Jun 21, 2007 6:27 pm
Wohnort: 48149 Münster

Re: Vergaserkunde für alle

Beitragvon Götz Fastabend » Di Dez 03, 2013 11:01 am

Ich habe sowohl meinen 34er als auch den 412er wegen einer Generalüberholung und Einstellung der Vergaser zu Anette Hue gebracht.
http://www.ioz.de/frontframe.html
Absolute topp Adresse!

Gruß

Götz
06/69er Typ 34
11/73er 412 L Variant

Benutzeravatar
Heinz Becker
Beiträge: 71
Registriert: Sa Jan 05, 2013 9:36 pm
Wohnort: Berlin

Re: Vergaserkunde für alle

Beitragvon Heinz Becker » Mo Aug 18, 2014 10:57 pm

Hallo Josef,

ja, das Vergaser-Dokument ist einfach spitze! Habe ich mir auch vor einiger Zeit vom Forum (Typ 14) heruntergeladen und eingehend studiert. Ich bin jetzt bei einer Vergaserüberholung (34 PICT-3) dabei und werde dann davon berichten.
Weiß jemand von Euch wer der Autor von diesem Vergaser-Dokument ist? Würde mich schon interessieren.

Viele Grüße,
Heinz
Wenn es auf Anhieb funktioniert, liegt der Fehler tiefer!


Zurück zu „Motor & Getriebe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast