Schlauch für Wärmetauscher

Benutzeravatar
Robert Krug
Stammposter
Beiträge: 207
Registriert: Do Jul 14, 2011 8:23 pm
Wohnort: Mainz

Re: Schlauch für Wärmetauscher

Beitragvon Robert Krug » Mo Nov 28, 2011 12:38 pm

Versuche es doch mal bei ISA Racing. Silikonschlauch. Extrem haltbar hitzebeständig ,sicher besser als ein flex Stahlschlauch Gruss aus Mainz

Benutzeravatar
Robert Krug
Stammposter
Beiträge: 207
Registriert: Do Jul 14, 2011 8:23 pm
Wohnort: Mainz

Re: Schlauch für Wärmetauscher

Beitragvon Robert Krug » Mo Nov 28, 2011 12:46 pm

Die Stahlrohre kann ich bei uns an der Tanke bekommen ,welchen Durchmesser brauchst du? Die Dinger sind aber sehr dünn und nicht sehr stabil. Der Meter kann da schon 50€ kosten

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schlauch für Wärmetauscher

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Mo Nov 28, 2011 1:33 pm

Hallo zusammen,

sind das beim Typ 3 am Wärmetauscher nicht auch die üblichen Plaste-Rohre (früher sogar mit Asbest Innenleben), wie bei Typ 1 und Typ 4 Motoren???

Bild

Kenne mich mit Typ 3 so gar nicht aus...
aber diese billigen, modernen biegbaren Aluschläuche kenne ich von frühen VWs (luft & wassergekühlt) so gar nicht... ist eben oft nur schnell greifbar...

Benutzeravatar
Götz Fastabend
Stammposter
Beiträge: 641
Registriert: Do Jun 21, 2007 6:27 pm
Wohnort: 48149 Münster

Re: Schlauch für Wärmetauscher

Beitragvon Götz Fastabend » Mo Nov 28, 2011 4:40 pm

Ich hab diese Teile von Rolf-Stephan verbaut.
Ob´s jetzt genau die gleichen sind weiß ich nicht, da gibt es (glaube ich) leicht verschiedene Ausführungen.

Zu beziehen z.B. hier: http://www.karmannghia.de/artikel.php?s ... =225355113
Für die frühen Baujahre gab`s diese Teile: http://www.karmannghia.de/artikel.php?s ... =255355311

Ich finde diese Teile ordentlicher und haltbarer als die einfachen Metall-Flexschäuche. Und meine Heizung jagt auch nach Jahren noch Warmluft wie mit einem Heißluftfön durch die Karre.

Beide Varianten tauchen auch gelegentlich in der Bucht auf.

Gruß

Götz
06/69er Typ 34
11/73er 412 L Variant

Benutzeravatar
Robert Krug
Stammposter
Beiträge: 207
Registriert: Do Jul 14, 2011 8:23 pm
Wohnort: Mainz

Re: Schlauch für Wärmetauscher

Beitragvon Robert Krug » Mo Nov 28, 2011 6:59 pm

Hey, Danke die Wärmet. Habe ich auch gesucht !!!
Gruß Robert

Eugen Gruber
Stammposter
Beiträge: 942
Registriert: Sa Nov 24, 2007 6:40 pm
Wohnort: Salzburg

Re: Schlauch für Wärmetauscher

Beitragvon Eugen Gruber » Mo Nov 28, 2011 9:29 pm

Beim Typ3 bzw 34er würde ich die Kunststoffdinger vom Käfer und oder Bus nicht verbauen.Hab die bei einem Kunden schon mal in verschmorrter Version ausgebaut.Man da hats 5 Meter neben und im Auto sowiso nach verbranntem Kunststoff gestunken.Die Heizleistung und die Grade die da durchgehen sind kein Vergleich zum Käfer oder Bus.Deshalb wurden auch ab Werk die Metall-Zieharmonikaschläuche verbaut und dann aussen isoliert.
Gruss Eugen
Typ 34 EZ 6/66 rot weiss leider 6Volt
jetzt Langstreckengetestet

Benutzeravatar
Götz Fastabend
Stammposter
Beiträge: 641
Registriert: Do Jun 21, 2007 6:27 pm
Wohnort: 48149 Münster

Re: Schlauch für Wärmetauscher

Beitragvon Götz Fastabend » Mo Nov 28, 2011 9:53 pm

Nabend Eugen,

ich hab auch bei stundenlanger Vollgas-Heizung noch nichts Verschmortes mitbekommen oder gesehen. Meine Schläuche sind innen mit einem Drahtgeflecht und einer Art Vlies ausgekleidet, waren aber keine NOS-Teile von damals.
Asbest wird`s wohl nicht sein ...

Gruß

Götz
06/69er Typ 34

11/73er 412 L Variant

Benutzeravatar
Heiko Thum
Stammposter
Beiträge: 196
Registriert: Di Feb 27, 2007 1:33 pm
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Schlauch für Wärmetauscher

Beitragvon Heiko Thum » So Feb 19, 2012 3:28 am

Hey Mösi,
wenn Du bei der Suche der Metallrohre nicht weiter kommst, meld Dich einfach mal. Ich könnte Dir ev. weiterhelfen.
Gruß
Heiko
Heiko Thum
1964 Typ 34
1959 Käfer Export
1986 Mercedes R107


Zurück zu „Motor & Getriebe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast