Bilder

Häufig gestellte Fragen und übliche Antworten
Antworten
Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1685
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Bilder

Beitrag von Rolf Stein »

Hallo zusammen ,ich habe Bilder über meine Restoration in ein Webalbum hochgeladen was muss ich weiter tun damit ihr sie euch anschauen könnt ?
Bitte für mich verständlich erklären .

Das Mäusekino ist nicht meine Welt. Gruß Rolf. :mrgreen:


http://picasaweb.google.com/10848987725 ... gYaw28W3Fw#
Zuletzt geändert von Rolf Stein am Mo Jan 24, 2011 5:06 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Josef Eberhard

Re: Bilder

Beitrag von Josef Eberhard »

Hallo Rolf
Schöne Bilder, riesen Arbeit, scheint gut gelungen zu sein - Kompliment :respekt:

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1685
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: Bilder

Beitrag von Rolf Stein »

Rolf Stein hat geschrieben:Hallo zusammen ,ich habe Bilder über meine Restoration in ein Webalbum hochgeladen was muss ich weiter tun damit ihr sie euch anschauen könnt ?
Bitte für mich verständlich erklären .

Das Mäusekino ist nicht meine Welt. Gruß Rolf. :mrgreen:


http://picasaweb.google.com/10848987725 ... gYaw28W3Fw#
Erläuterungen zu den Bildern: Bild 1 - 15 zerlegen und Sandstrahlen des Karmanns. Bild 16-17 verrostete Teile aus der Karosserie getrennt , neue Teile eingepasst und eingeschweißt. Bild 21-23 neue Rahmenseite eingesetzt und Rahmen lackiert. Bild 26-27 Cabrioverstärkung mit neuen Heizungskanälen eingesetzt und verschweißt. Bild 28 an Karosserie rundum 20 cm von unten Reparaturbleche eingesetzt (Radläufe innen u. außen um Scheinwerfer und Mittelteil Frontmaske eingesetzt). Motorraum und Kofferraum auslackiert und Kabelbaum wieder eingebaut. Fahrgestell gedämmt, Vorderachse und Getriebe nach Überholen der Bremsen und Radlager,Bremsleitungen und des Motors wieder zusammengebaut. Karosserie wieder auf den Rahmen aufgesetzt. Fahrzeug auf Hänger zum Lackierer gebracht. In dieser Zeit Verdeckgestänge entrostet, neu lackiert, Polsterung und Himmel montiert. 2.Woche Januar 2010 Karmann aus Lackiererei geholt . Danach Scheinwerfer, Stoßstangen, Scheiben, Verdeck, Armaturenbrett, Teppichboden, Türverkleidungen, S itze neu bezogen und eingebaut. Fahrzeug immer wieder ins Freie zum Anschauen und Freuen über die geleistete Arbeit geholt. TÜV-Abnahme und Wertgutachten 10.03.2010 erhalten. ( 21.000,00 Euro). Instandsetzungskosten rund 16.000,00 Euro inclusive Kaufpreis. Dauer der Restauration 8 Monate. Ich hoffe, dass Ihr damit etwas anfangen könnt. Grüsse Rolf In der Zeit stand er vier Manate beim Lackierer :versteck: :versteck:
Zuletzt geändert von Rolf Stein am Mo Jan 24, 2011 6:27 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Josef Eberhard

Re: Bilder

Beitrag von Josef Eberhard »

Dauer der Restauration 8 Monate. Ich hoffe, dass Ihr damit etwas anfangen könnt. Grüsse Rolf

Das ist ne Weltmeisterleistung :respekt:

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11723
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Bilder

Beitrag von Wolfgang Klinkert »

Hallo Rolf,

:respekt: :respekt: :respekt: vor deiner geleisteten Restaurations-Arbeit.

Da kann man es sehr leicht verzeihen, wenn das "Mäusekino" nicht deine Welt ist. :wink:
Du bist ja dennoch ziemlich aktiv in unserer munteren Runde. :gut:

Danke für die Fotos. 8)



PS:
ich kann dafür (fast) nichts schrauber-mäßiges. :oops:
Ich finde es aber toll, wie sich hier die Kompetenzen ergänzen. :roll:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Jürgen Holewa
Stammposter
Beiträge: 319
Registriert: Mo Jan 10, 2011 1:33 pm

Re: Bilder

Beitrag von Jürgen Holewa »

Moin, moin
Rolf, auch von mir absolute Hochachtung für die abgelieferte Arbeit.
Wenn ich mir die Bilder ansehe, muß ich davon ausgehen, daß Du ja wohl manche Nacht durchgeschraubt haben mußt, um das ganze Projekt in doch relativ kurzer Zeit zu realiesieren.
Wenn ich sehe, wie mir die Stunden bei meiner PRINCIPESSA nur für optische Verschönerungen davonfliegen, hätte ich wahrscheinlich Jahre für solch eine Restauration gebraucht, mal abgesehen davon, ob ich so etwas Umfangreiches überhaupt zurecht bekommen hätte.
Nochmals herzlichen Glückwunsch !!

Jürgen aus dem hohen Norden

Benutzeravatar
Michael Jansen IG Lippe
Stammposter
Beiträge: 1712
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:59 pm
Wohnort: Kleve / NRW

Re: Bilder

Beitrag von Michael Jansen IG Lippe »

Hallo Rolf ! :D
Tolle Bilder und Super-Leistung ! :respekt:
Ich habe Dein schönes Fahrzeug bei den Südhessen ja schon live sehen dürfen ! :respekt:
Dann hast Du aber in den 8 Monaten aber wohl jeden Tag einige Stunden am Auto gearbeitet oder ?
Grüße Michael

Benutzeravatar
Hans Weberhofer
Stammposter
Beiträge: 860
Registriert: Mo Sep 20, 2010 11:29 am
Wohnort: Steiermark

Re: Bilder

Beitrag von Hans Weberhofer »

Hallo Rolf,

Hut ab“ sagt man in Österreich, wenn man so eine tolle Leistung sieht.
Gratuliere zu deiner gelungenen Restauration noch dazu in dieser kurzen Zeit. Für mich unvorstellbar wenn man die Bilder so ansieht.

Gruß
Hans

PS.: Vielleicht kannst du mir mal die Adresse geben, wo du das Cabrioverdeck gekauft und ob da alles geklappt hat.
Hans
der seit 2005 https://youtu.be/54tD5wBsROg ein 69er Cabrio hat!

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1685
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: Bilder

Beitrag von Rolf Stein »

http://picasaweb.google.com/10848987725 ... Yaw28W3Fw#

Hallo zusammen ,ich habe jetzt die Bilder über meine Restauration direkt Dokumentiert.

Grüße Rolf. :mrgreen:
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
Michael Jansen IG Lippe
Stammposter
Beiträge: 1712
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:59 pm
Wohnort: Kleve / NRW

Re: Bilder

Beitrag von Michael Jansen IG Lippe »

Hallo Rolf !
Fein, fein ! :gut:
Warst Du denn nicht vom Vorderwagen aus USA entäuscht ?
Der war doch sicher teuer und trotzdem noch soviel Arbeit dran. :|
Grüße Michael

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1685
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: Bilder

Beitrag von Rolf Stein »

Ja Michael ,1500,00EURO der Verkäufer hat mir dann aber die nötigen Bleche geliefert .
Gruß Rolf. :mrgreen:
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Antworten