Saison oder H Zulassung

Häufig gestellte Fragen und übliche Antworten
Josef Dannert
Stammposter
Beiträge: 137
Registriert: Sa Jun 01, 2013 8:05 pm
Wohnort: Oberfranken

Saison oder H Zulassung

Beitragvon Josef Dannert » Mi Mär 08, 2017 1:56 pm

Hallo

kann mir jemad infos geben ob eine H Zulassung oder Saisonzulassung Billiger ist in sachen Versicherung.....

fahrzeug hat 1500 ccm
44 ps
Baujahr 1968
cabrio
Wert des fahrzeugs ca 22000.-Euro
Ich habe vor das Auto von April bis oktober zu fahren

Ich weis es ist hier das Karmann Forum aber das Fahrzeug wäre ein 1500er Käfer cabrio aus USA :D

Welche Schatstoffklasse hat denn so ein H Motor mit 44 ps und 1500 ccm

Gruß josef dannert

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Saison oder H Zulassung

Beitragvon Michael Bär » Mi Mär 08, 2017 2:04 pm

Nun, mit Saisonzulassung kommst du in keine einzige Umweltzone, darüber musst du dir im Klaren sein. Und die Kiste ist "zwangsstillgelegt" während der inaktiven Phase, in der man ihr ansonsten etwas Auslauf gönnen könnte bei geeignetem Wetter, was auf Dauer zuträglicher ist, sonst wird aus dem Fahrzeug ein "Stehzeug".

Schadstoffklasse offiziell "andere", also formal gar keine. Die gab es in den Sechzigern gar nicht.

Und - ehrlich gesagt - was spart man da schon an erheblichen Summen? SPARTA FAST GAAR NIXXX!

Steuern zahltest du ca. 15 x 25,36=380,40 Euro per anno bei Normalzulassung!
Bei 7 aktiven Monaten wären das 380,40/12*7=knapp 222 Euro! Als Oldie nur 190....für's VOLLE Jahr!!

Oldiehaftpflicht incl VK überschlagsweise 1% des Gutachterwertes, eine normale hat den statistisch gar nicht mehr erfasst, kriegst also den "Vertreterbonus" mit saftiger Kalkulation.

Michael
(editiert wegen Rechenfehler)
Zuletzt geändert von Michael Bär am Mi Mär 08, 2017 2:19 pm, insgesamt 7-mal geändert.
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Saison oder H Zulassung

Beitragvon Andreas Bergbauer » Mi Mär 08, 2017 2:10 pm

Ganz einfach:
Saison UND H-Zulassung, das ist neuerdings möglich!

http://www.autozeitung.de/oldtimer-h-ke ... 82344.html

Nur ich würde das bleiben lassen, wie Michael schon schrieb, eine Zwangsstillegung tut keinem Auto gut.

Josef Dannert
Stammposter
Beiträge: 137
Registriert: Sa Jun 01, 2013 8:05 pm
Wohnort: Oberfranken

Re: Saison oder H Zulassung

Beitragvon Josef Dannert » Mi Mär 08, 2017 2:45 pm

das Fahrzeug steht aber ja sowieso von ende Oktober bis anfang april ( Zu Kalt <)

das ist dann doch auch eine zwangsstillegung ??
gruß josef

Josef Dannert
Stammposter
Beiträge: 137
Registriert: Sa Jun 01, 2013 8:05 pm
Wohnort: Oberfranken

Re: Saison oder H Zulassung

Beitragvon Josef Dannert » Mi Mär 08, 2017 3:33 pm

Habe eben mal mit dem landratsamt Bamberg Telefoniert

Das mit dem H Kennzeichen und saison kommt ,nur wann wissen die auch nicht genau
gruß josef

Jonas_Kessler
Stammposter
Beiträge: 188
Registriert: Mi Jan 21, 2015 8:38 am
Wohnort: 83... Oberbayern

Re: Saison oder H Zulassung

Beitragvon Jonas_Kessler » Mi Mär 08, 2017 6:41 pm

...schon, aber wenn das ganze Jahr auf H anmelden tatsächlich preisgünstiger ist?
Mein Käfer kostet 90 EUR im (ganzen) Jahr Haftpflicht, wie soll ich da noch was sparen ???

Als Nebeneffekt kann man dann schon Anfang März fahren, wenn es deutlich schöner ist als im April, oder bis in den November hinein, Stichwort "Klimawandel". Und man kann die Karre legal auch im Winter mal auf die Straße schieben, wenn gerade das große Umparken auf dem Hof fällig ist oder die Garage für Wichtige Dinge gebraucht wird.

J.
Der als Student immer davon geträumt hat, die Karre nicht mehr aus Kostengründen im Winter abmelden zu müssen, sondern fahren zu können, wann immer die Sonne scheint. Wir hatten hier am Alpenrand im Februar 2017 Tage mit über 20°C und Sonnenschein...

Benutzeravatar
Jens Ubben
Beiträge: 23
Registriert: Mo Dez 26, 2016 10:36 pm
Wohnort: Porta Westfalica

Re: Saison oder H Zulassung

Beitragvon Jens Ubben » Mi Mär 08, 2017 8:24 pm

Ich würde auch definitiv die H-Zulassung vorziehen. Wie meine Vorredner schon ausgeführt haben, bis du so unabhängiger und es gibt immer wieder schöne Tage von November bis März. Du ärgerst dich nachher wenn viele schon fahren können und du wegen der Saisonzulassung deinen Wagen noch stehen lassen musst.
Zündapp R 50 Bj. 1966
VW Karmann Ghia Coupé EZ 12/68

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Saison oder H Zulassung

Beitragvon Michael Bär » Mi Mär 08, 2017 9:34 pm

Jens Ubben hat geschrieben:... . Du ärgerst dich nachher wenn viele schon fahren können und du wegen der ...


...Umweltzone bei einer gemeinsamen Ausfahrt mit anderen Oldies folgendes siehst...:

item_4572_verbotsschild-wir-muessen-leider-draussen-bleiben-2-266-40.jpg
item_4572_verbotsschild-wir-muessen-leider-draussen-bleiben-2-266-40.jpg (25.06 KiB) 758 mal betrachtet




Osnabrück und Wolfsburg sind dann schon mal passé...

:motz: :motz: :motz: :motz:
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild


Zurück zu „Fragen & Antworten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste