Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Häufig gestellte Fragen und übliche Antworten
Jürgen Oesterle
Beiträge: 6
Registriert: Fr Sep 30, 2016 5:52 am
Wohnort: Welzheim

Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Jürgen Oesterle » Do Okt 06, 2016 6:24 pm

Hallo zusammen,
ich habe mal eine Frage zu der Holzimitatfolie beim Typ 34.
Gab es ab Werk auch ein lackiertes Armaturenbrett in Wagenfarbe, oder gab es nur die Holzimitatfolie wie bei den späteren Modellen?
Wenn ja, ab welchem Modelljahr war der Wechsel zum Imitat?
Vielen Dank für eure Hilfe!

Jürgen

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10938
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Do Okt 06, 2016 7:06 pm

Hallo Jürgen,
Jürgen Oesterle hat geschrieben:... Wenn ja, ab welchem Modelljahr war der Wechsel zum Imitat? ...

ab Modelljahr 1967.
Vorher schwarz bzw. in Wagenfarbe lackiert und nur im Modelljahr 1966 mit der seltenen Zierleiste wie beim Typ 14.
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2109
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Andreas Dierkes » Fr Okt 07, 2016 3:52 pm

Jürgen Oesterle hat geschrieben:... Gab es ab Werk auch ein lackiertes Armaturenbrett in Wagenfarbe, ...
Wenn ja, ab welchem Modelljahr war der Wechsel zum Imitat? ---

Hallo Jürgen,

die Holzimitatfolie gab es beim 34er ab Modellahr '67, also ab 9/66. Davor waren die Armaturenbretter immer in Wagenfarbe und nur bei schwarzer Karosserie auch in schwarz lackiert.

Bei meinem 64er sieht das z.B. in manilagelb so aus:
Bild

Das Gleiche gilt auch für das 66er Modell. Eine seltene Zierleiste, wie beim 14er, hat es beim 34er nie gegeben.
Siehe Prospekt von 1966. Oben Typ 14, unten Typ 34:

Bild
Quelle: thesamba.com/vw/archives/lit/1_66ghia_german/3.jpg
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10938
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Sa Okt 08, 2016 11:53 am

Hallo Jürgen,

Andreas hat bzgl. der Armatutenbrett-Farben und der Zierleiste natürlich vollkommen Recht. :gut:
Irrtum meinerseits. :unbekannt:

Aber deine Hauptfrage war ja auch von mir korrekt beantwortet. :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Jürgen Oesterle
Beiträge: 6
Registriert: Fr Sep 30, 2016 5:52 am
Wohnort: Welzheim

Re: Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Jürgen Oesterle » Sa Okt 08, 2016 4:26 pm

....vielen Dank für eure Mühe...das ist ja eine tolle Gemeinschaft hier!
Wir haben seit kurzem einen Lotosweißen 34er KG mit einer burgundroten Kunstlederausstattung in der Familie.
2. Hand seit 2000 , EZ 3/1968
Ein toller Wagen, den man nicht an jeder Ecke stehen sieht...
Weiß jemand Rat, wo man die vordere umlaufende Kofferraumdichtung her bekommt?
Dort wurde mal eine neue eingebaut, die aber zu hoch ist, so dass jetzt der Kofferraumdeckel zu hoch steht.

Benutzeravatar
Gerd Grebbin
Stammposter
Beiträge: 1262
Registriert: Mo Feb 26, 2007 11:39 pm
Wohnort: Goslar

Re: Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Gerd Grebbin » Sa Okt 08, 2016 4:40 pm

Hallo Jürgen,

herzlich willkommen im Kreis der Typ-34-Liebhaber! In diesem Forum bist Du genau richtig, was die Karmann-bezogenen Fragen angeht. Für die Technik des Typ 3 nutze ich auch das Typ-3-Forum: http://www.generation-luftgekuehlt.de/
Viele 34-er Fahrer sind in beiden Foren unterwegs.

Zu Deiner Frage mit der Dichtung: Viel Glück bei der Suche! Ich habe meine per Zufall bei einem Autoverwerter gefunden. Meine vorher verbaute war Meterware, nicht zu hoch wie Deine, aber eher zu niedrig und daher nicht dicht !!

Hast Du schon bei den Händlern gefragt (Huber, Neuffer)?

Gruß - Gerd
Typ 34 "Carlos"

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1599
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Jürgen Klein » So Okt 09, 2016 3:14 pm

Ich habe damals eine Kofferraumdichtung bei BMW gekauft . Für die 02er-Modelle . Die ist vom Profil her gleich . Natürlich nicht in der Länge - aber das kann man ja schneiden und auf Stoß kleben .
Da ich zwischenzeitlich eine echte VW-Dichtung bekam habe ich allerdings das BMW-Gummiteil nie probiert . Ist inzwischen auch wieder weg . Wäre aber mal einen Versuch wert ( wenn man denn so eine Dichtung wenigstens noch bekommt) .
Vielleicht beim nächsten Treffen mal einen BMW_Fahrer fragen , ob man sich die Dichtung mal ansehen darf ...
Jürgen
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß zum Glück 6 Volt !
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L in Arbeit `72
318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Michael Bär » So Okt 09, 2016 5:27 pm

Schau doch mal bei Döpper (Gummersbach) vorbei, da ist 'ne Menge online gelistet mit Maßen...

Michael

Gesendet von meinem LG-H525n mit Tapatalk
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Jürgen Oesterle
Beiträge: 6
Registriert: Fr Sep 30, 2016 5:52 am
Wohnort: Welzheim

Re: Typ 34 - Holzimitatfolie Armaturenbrett

Beitragvon Jürgen Oesterle » So Okt 09, 2016 5:33 pm

...bei Vintagecarparts.de gibt's eine Fronthaubendichtung für 52.- € :D


Zurück zu „Fragen & Antworten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste