Besuch im Automobilmuseum

Oldtimer & Diverses jenseits des Karmann-Ghia Hobbies.
Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1661
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Wolf Kurz » Di Apr 14, 2015 11:01 am

Hier ein anderes Auto zum erraten. Ich war am WE mal wieder in einem Automobilmuseum.
IMAG0084bearbeitet.jpg


Mal sehen, wer es rausbekommt.

Das Museum sucht ein Karmann Ghia Typ 14 Cabrio in gutem Zustand. Sie bezahlen ganz gut, wie ich nach ersten Gesprächen erfahren habe.
( Meines steht nicht zum Verkauf )

Wenn das Auto erraten ist, gebe ich die Adresse des Museums heraus.
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1599
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Jürgen Klein » Di Apr 14, 2015 11:14 am

Autonova GT auf NSU .
Warst du bei Busch ?
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß zum Glück 6 Volt !
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L in Arbeit `72
318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1661
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Wolf Kurz » Di Apr 14, 2015 12:44 pm

Yessssssssssssssssss.
Jürgen Du wirst in Zukunft am Anfang von den Rätseln ausgeschlossen. :lol: Erst wenn niemand weiter weiß, kommst Du zum Zuge. :wink:

Ja, ich war bei Fritz B.Busch im Museum in Wolfegg. Sehr interessantes privates Museum und sie suchen ein Typ 14 Cabrio. Wer also eines zum Verkaufen hat, oder jemanden kennt der jemanden kennt.......

Dann hab ich hier noch etwas für unser Bärchen:

ursus-bambi.jpg
ursus-bambi.jpg (15.02 KiB) 1978 mal betrachtet


Ein Ursus Bambi
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Christian Klein
Stammposter
Beiträge: 811
Registriert: So Aug 08, 2010 12:53 pm
Wohnort: Raum Vorderpfalz
Kontaktdaten:

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Christian Klein » Di Apr 14, 2015 1:09 pm

Hallo Wolf,

Wolf Kurz hat geschrieben: Ja, ich war bei Fritz B.Busch im Museum in Wolfegg.


Das Museum ist klasse!
Haben die noch die Ausstellung aus den 50ern im Nebengebäude?

Liebe Grüße
Christian

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1599
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Jürgen Klein » Di Apr 14, 2015 2:21 pm

Grins - is jut denn ...
Ich habe ja ein Prospekt von dem Wagen .

Bei Busch war ich im Museum vor...... ohhhhh.....ca 25 Jahren . Muß ich mal nachsehen .
Ist ja 1000 Kilometer von hier wech ...Mit VW 1600 L Stufenheck und Eifelland 380 Wohnwagen ....
Den WOHNWAGEN habe ich nicht mehr .
Von Fritz B. Busch habe ich mal einen sehr persönlichen Brief bekommen . Bezog sich auf alle von Ihm geschriebenen Bücher ( auch Kinderbücher ) und sein Museum . Besonders aber auf seine Namensgebung für die SuLeiCa - Wohnwagen der Fa. Schäfer in Detmold .
Ist ein schönes Museum , sogar einiges an Campingkram , aber leider damals keine Suleica dort . Obwohl der Name eindeutig von Ihm stammte .
Jürgen
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß zum Glück 6 Volt !
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L in Arbeit `72
318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Michael Bär » Di Apr 14, 2015 3:15 pm

Wolf Kurz hat geschrieben:Dann hab ich hier noch etwas für unser Bärchen:

ursus-bambi.jpg


Ein Ursus Bambi



Solch einen habe ich live mal auf dem traditionellen Oktober-Oldietag (Najaarsstoomdag) in Boekelo zwischen Haaksbergen und Enschede(Twente) gesehen :bier:

Dieses Jahr am 18. Oktober - sehenswert!


Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Frank Spethmann
Stammposter
Beiträge: 618
Registriert: Do Nov 27, 2008 4:43 pm
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Frank Spethmann » Sa Apr 18, 2015 7:20 pm

Hallo,

wir haben uns auch vor 3 Jahren das Museum angesehen :!:

Die 50 Jahre Ausstellung war oder ist wirklich klasse.

Wir können nur jedem dieses liebevolle Museum empfehlen.

Vor allen Dingen ist dort nichts extrem Überrestauriertes zu sehen.

Gruß
Conny und Frank....
Bild
Karmann Ghia Coupe Typ 14
Bj. 12/1970

Benutzeravatar
Markus Luidl
Stammposter
Beiträge: 158
Registriert: Mo Apr 21, 2014 10:12 pm
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Markus Luidl » So Apr 19, 2015 7:41 am

Hallo,

war auch schon im Busch, ist ja nicht weit von mir hier.
Kann die Lobeshymnen nur unterstützen. Allerdings war ich im Winterhalbjahr dort und hab mir mächtig den A... abgefrohren in den Hallen.
Die Heizung kam gegen die Schweinekälte nicht an.

Wer einen Ausflug in Richtung Wolfegg plant, dem rate ich im Anschluss noch ins Erwin Hymer Museum nach Bad Waldsee zu gehen. Das ist nur ein paar Kilometer auseinander.

Wenn man direkt fährt, ist die Route auch noch wirklich sehr schön zu fahren. Mitten durch das Alpenvorland...

Beim Hymer kann man übrigens sicher einen SuLeiCa bewundern (G500 Bj. 1970).
Luftgekühltes steht auch ein bisserl was in den Hallen, aber leider kein KG.

Im August gibt es alle Jahre dort auch ein Oldtimertreffen. Darüber kann ich aber nichts sagen, das fiel bisher immer mit meinem Sommerurlaub zusammen, den auch ich nicht in der Heimat verbringe...

Gruß

Markus
Typ 14 Cabrio, Baujahr / Modelljahr 1964

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Michael Bär » So Apr 19, 2015 11:05 am

Kann Markus nur zustimmen!
Bodensee ohne diese Ausflüge/Touren geht für mich gar nicht!

Mobil (One X) per tapatalk

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1661
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re:

Beitragvon Wolf Kurz » Mo Apr 20, 2015 9:54 am

Michael Bär hat geschrieben:Kann Markus nur zustimmen!
Bodensee ohne diese Ausflüge/Touren geht für mich gar nicht!

Mobil (One X) per tapatalk


Bin beim Hymer nur vorbei gefahren. Ist ja beeindruckend, wie groß die Firma ist. Hab mir die Augen gerieben, weil ich es nicht glauben konnte.

Wenn Museum am Bodensee und Umgebung, dann unbedingt auch das Traktormuseum in Uhldingen-Mühlhofen ( Gebhardsweiler ) ansehen.
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Rainer Dürigen
Beiträge: 57
Registriert: Mi Sep 25, 2013 4:19 pm

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Rainer Dürigen » Mi Mai 20, 2015 11:03 pm

Ja, im Busch-Museum war ich auch schon, tolle Ausstellung. Meiner Kenntnis nach ist der Wagen von Helmut Zacharias, der dort ausgestellt war, hier nach Oldenburg verkauft worden. Und noch ein Tipp von mir für den Bodenseeurlaub, auch wenn es eine ganz andere Automarke als unsere Karmänner betrifft: Das Rolls-Royce-Museum in Dornbirn. Es liegt so weit im Hinterland, dass dort niemand mehr als drei Autos vermuten wird, aber von wegen. Zwei große Etagen voll mit den kostbarsten Edelkarossen. Lohnt sich!

Grüßt mir den Bodensee, ich muss da auch unbedingt mal wieder hin.

Rainer

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2110
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Besuch im Automobilmuseum

Beitragvon Andreas Dierkes » Mi Mai 20, 2015 11:58 pm

Rainer Dürigen hat geschrieben:... Grüßt mir den Bodensee, ich muss da auch unbedingt mal wieder hin. ...

Okay mache ich. :D

Ich bin nach Pfingsten beruflich auf der Schweizer Seite in Rorschach. :D
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.


Zurück zu „Über den Tellerrand geschaut...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste