Wagenheberhalter Kofferraum

Benutzeravatar
Gerhard Meier
Stammposter
Beiträge: 372
Registriert: Mi Jun 25, 2014 11:42 am
Wohnort: Freiburg

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Gerhard Meier » Sa Apr 04, 2015 6:50 pm

Beim 1974er Karmann für die USA liegt der Wagenheber hinter dem Beifahrersitz unter der Abdeckung (früher Sitzbank). Eine Halterung vorne ist nicht vorhanden, nur die zwei Winkelbleche für das Ersatzrad. Schade eigentlich. Hat sicherlich 0,65 DM pro Fahrzeug eingespart.

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Michael Bär » Sa Apr 04, 2015 7:35 pm

Waren dann Käfergleichteile, da wurde mehr gespart....

Mobil (One X) per tapatalk

Christian Wilke
Stammposter
Beiträge: 198
Registriert: Mo Nov 04, 2013 7:27 pm

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Christian Wilke » So Okt 08, 2017 8:29 am

Hallo,

kann man bei eurem Wagenheben den unteren Fuß abnehmen oder hat er gar keinen Fuß?
Mein Wagenheben hat einen Fuß und passt deshalb nicht in die Haltung vorne im Kofferraum.


Viele Grüße
Christian
Dateianhänge
KG_Restauration_2701x.jpg
KG_Restauration_2703x.jpg

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » So Okt 08, 2017 9:49 am

Hallo Christian,

mach doch mal ein Bild, wo es klemmt bei Dir bzw wie es bei Dir vorne drin aussieht...

Der Fuß muss nicht ab.
Unten sollte ein Dorn sein (sofern noch existent, Blechlasche), auf dem er steht, und oben die Klemme um den Schafft.

Bild

Grüße

Christian Wilke
Stammposter
Beiträge: 198
Registriert: Mo Nov 04, 2013 7:27 pm

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Christian Wilke » So Okt 08, 2017 2:46 pm

Hallo Rolf-Stephan,

da unten ist nichts (mehr).

Die Klemme lässt sich nur schließen, wenn der Wagenheber seitlich anliegt.
Er steht aber ab, weil der Fuß an den Halter der Stoßstange stößt.
Wenn ich den Wagenheber höher setze, stößt er gegen die Haube.
Ein Foto mit Wagenheber habe ich nicht, kann ich aber in den nächsten Tagen machen.


Viele Grüße
Christian
Dateianhänge
KG_Restauration_2684x.jpg

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf Stein » So Okt 08, 2017 4:33 pm

Unter dem Stosstangenhalter fehlt die Aufnahme für den Wagenheber in der Bodenwanne !
Es gibt Bilder davon im Forum !
https://lh3.googleusercontent.com/-cCER ... CN3029.JPG
Rolf
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Andreas Bergbauer » So Okt 08, 2017 11:21 pm

So schön, wie der Wagen jetzt lackiert ist, würde ich es lassen, maximal mit High-tech Kleber anbringen.

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 593
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Oliver Brendle » Mo Okt 09, 2017 12:05 pm

Noch eine Nahaufnahme:

Bild


Tolle Farbe bin ganz "Blau"
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Christian Wilke
Stammposter
Beiträge: 198
Registriert: Mo Nov 04, 2013 7:27 pm

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Christian Wilke » Mo Okt 09, 2017 6:30 pm

Hallo,

wenn ich einen Halter einbaue, dann werde ich ihn vermutlich kleben. Ich überlege es mir noch.


Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Michael Bär » Mo Okt 09, 2017 8:02 pm

Ich hätt' da keine Bedenken, den Winkel nachträglich mit zwei Schrauben zu befestigen, mit vernünftigen Dichtbeilagen an den Schrauben gammelt da nix...da gibt es noch mannigfache Serienbefestigungen in gleicher Weise

Besser als ein flatternder Heber oder gar gar keiner...

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Andreas Bergbauer » Mo Okt 09, 2017 11:17 pm

Michael Bär hat geschrieben:Ich hätt' da keine Bedenken, den Winkel nachträglich mit zwei Schrauben zu befestigen, mit vernünftigen Dichtbeilagen an den Schrauben gammelt da nix...da gibt es noch mannigfache Serienbefestigungen in gleicher Weise

Besser als ein flatternder Heber oder gar gar keiner...

Michael


Bei meinem Auto vielleicht :mrgreen: ....aber doch nicht bei einer so perfekt lackierten Frontmaske! :motz:
Die Schraubenköpfe schauen doch dann außen raus.

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Michael Bär » Di Okt 10, 2017 10:14 am

Aber nur in dieser Perspektive...

922f065f-0457-4ae4-8204-97d7ab687f32-normal.jpg



Aber im Ernst, was sprich dagegen, einen individuell gebogenen Winkel aus V2A an den Stoßfängerschrauben zu befestigen? Ich hätte bei "Klebungen" immer ein flaues Gefühl, dass das Teil sich irgendwann mal "ruckartig umrissartig draußen zeigt"...

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Andreas Bergbauer » Di Okt 10, 2017 2:07 pm

Beim Haubenzug traust Du der Klebung doch auch... :nighty:

Oder einfach den Wagenheber weglassen...ich habe seit Anbeginn keinen drin und bei längeren Fahrten den Rangierheber dabei.

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 593
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Oliver Brendle » Di Okt 10, 2017 2:24 pm

...also das wichtigeste Werkzeug ist doch das Mobilphone....
ADAC anrufen, Rad wechseln lassen, dabei den Yellow Angel anpöbeln wenn der Felgenring oder die Chromdeckel eine Macke hat.... :unbekannt:

Der original WH find ich zwar optisch toll, aber ein Rangierheber + Gummibrettchen ist mein Begleiter auf längere Fahrt...Der Standfuss ist einfach zu klein...
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz


Zurück zu „Aufbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste