Wagenheberhalter Kofferraum

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 594
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Oliver Brendle » Mi Jan 28, 2015 4:06 pm

Hallo Ihr Lieben,

über ein schönes Foto bezgl. Positionierung Wagenheberhalter Kofferraum würde ich mich riessig freuen :thumb:

Grüssle

Oli
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Mi Jan 28, 2015 5:38 pm

bei Position (3) sieht man das ober Ende - gehalten wird das ganze dort durch eine schnappbare Halterung auf halber Höhe:

Bild

Der Stab zum Hochhebeln steckt bei mir immer im Wagenheberroht oben drin, statt in der Werkzeugtasche (5)

Bild

Hier erahnt man vor dem Nasenloch leicht darunter die Halterung des Wagenhebers, leicht darüber die Haltelasche für Ersatzreifen

Bild

Grüße,

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf Stein » Mi Jan 28, 2015 7:21 pm

https://lh3.googleusercontent.com/-cCER ... CN3029.JPG
https://lh5.googleusercontent.com/-wR_2 ... CN4401.JPG
Hallo Oliver ,auf dem Bild ist es gut zusehen ,auch die Aufnahme unten.

Rolf.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Mi Jan 28, 2015 7:56 pm

Rolf Stein hat geschrieben:auch die Aufnahme unten...

Welche Aufnahme unten??? Da ist höchstens die Stossstangenhalterung... oder Halterung vom Spritzwassertank.

Der Wagenheber hat nur eine Halterung. War nochmal kurz in der Garage für ein besseres Bild:
IMG_0009.jpg

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1661
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Wolf Kurz » Mi Jan 28, 2015 8:34 pm

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:
Rolf Stein hat geschrieben:auch die Aufnahme unten...

Welche Aufnahme unten??? Da ist höchstens die Stossstangenhalterung... oder Halterung vom Spritzwassertank.

Der Wagenheber hat nur eine Halterung.


Rolf-Stephan ich glaube, dass Du Dich da gewaltig täuschst. Unten sitzt eine Halterung für den Teller des Wagenhebers. Auf dem Bild habe ich ihn eingekreist. Es ist ein Flacheisen mit einer Spitze nach oben. Meistens fehlt es allerdings, weil es weggerostet ist.
wagenheber.JPG
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf Stein » Mi Jan 28, 2015 9:11 pm

DANKE !!!Wolf

Rolf.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Mi Jan 28, 2015 9:14 pm

Hmm,
das Thema scheint aber komplizierter zu sein, eben mal bei theSamba ein bißchen geforscht,
da gibt es die Lowlights mit einem Tropfenförmigen Blech mit Gummibullauge als Aufnamne (bis 1959er?),
da gibt es den Blechstreifen mit hochgeknicktem Dreieck als Dorn nach oben
(bis 1969er? bis 1971? Spätere Modelle habe ich auf die Schnelle nicht gefunden - ist aber auch nicht eindeutig zu sehen)
und auch viele ohne... alle weggerostet???
Und in den USA (nur da?) scheint der Wagenheber ab 1973er unter die Rückbank gewandert zu sein.

So richtig habe ich da noch keine Durchblick was wann verwendet wurde.
Bin darüber aber auch noch nie gestolpert - ihr offensichtlich auch noch nicht so ganz :wink:

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Andreas Bergbauer » Mi Jan 28, 2015 10:18 pm

Mein US-68er hat dieses angespitzte Winkelblech auch, und das, obwohl in grauer Vorzeit unfallbedingt die Front mal getauscht wurde.

Nur ist bei meinem Wagen die obere Aufnahme durch den Unfall so verbogen, dass der Wagenheber nicht reinpasst. :mrgreen:
Ich fahre deswegen seit 20 Jahren ohne Wagenheber und nehme einen kleinen Rangierheber für größere Fahrten mit. Der ist sicherer.

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1755
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Hartmut Ramhold » Do Jan 29, 2015 8:27 am

da gibt es die Lowlights mit einem Tropfenförmigen Blech mit Gummibullauge als Aufnamne (bis 1959er?),

Da werde ich hell-hörig.
Gibt es davon Bilder oder wo kann ich eins finden.

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Do Jan 29, 2015 8:35 am

bis 1959(?) siehe z.B. http://www.thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=570444
(unten scheinbar angeschweißt am Dreiecksblech und zur Seite nochmal 'ne angepunktete Lasche, mit Gummiring)

Bild

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10945
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Do Jan 29, 2015 9:41 am

Hartmut Ramhold hat geschrieben:... Gibt es davon Bilder oder wo kann ich eins finden ...

Hallo Hartmut,

unter dem nachstehenden Link von "TheSamba" findest du (neben einigen leider vom Thema abweichenden :? ) etliche Fotos zum Thema: :thumb:
:arrow: http://www.thesamba.com/vw/forum/album_search.php?search_keywords=jack&search_terms=all&search_author=&search_forum%5B%5D=28&search_time=0&search_fields=all&show_results=posts&sort_by=0&sort_dir=DESC
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1661
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Wolf Kurz » Do Jan 29, 2015 9:54 am

Hab wieder was gelernt ( andere hoffentlich auch). Bei Aussagen zu Details beim Karmann Ghia, muss man vorsichtig sein. :!: :schlaumeier:
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf Stein » Do Jan 29, 2015 9:58 am

http://images.thesamba.com/vw/gallery/pix/1112593.jpg

Hallo auf diesem Bild wurde die Dichtung zwischen Stehblech und Frontblech entfernt !
Was bei einer Resto zu empfehlen ist .

Rolf.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Do Jan 29, 2015 10:33 am

Rolf Stein hat geschrieben:auf diesem Bild wurde die Dichtung zwischen Stehblech und Frontblech entfernt !
Was bei einer Resto zu empfehlen ist .

Warum?

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1755
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Wagenheberhalter Kofferraum

Beitragvon Hartmut Ramhold » Do Jan 29, 2015 11:33 am

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:bis 1959(?) siehe z.B. http://www.thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=570444
(unten scheinbar angeschweißt am Dreiecksblech und zur Seite nochmal 'ne angepunktete Lasche, mit Gummiring)

Bild


Vielen Dank Rolf-Stephan.
Wieder ein kleines Stück weiter. :gut: :gut:


Zurück zu „Aufbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste