Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Andreas Bergbauer » Fr Okt 21, 2016 3:26 pm

In diesem Thread

viewtopic.php?f=1&t=10534&start=15

wurde behauptet, dass Käfer/Golf1 Zierleistenclipse auch beim Karmann Typ14 passen.

Es geht um die Teilenummern

KG-Teilenummer 141853547
Käfer Teilenummer 113853585

Direkt nebeneinandergehalten kann man definitiv sagen: Passt NICHT !

Die weißen Clips sind Käfer, die schwarzen Karmann.

Bild

Schade eigentlich, denn die Käferclips (VEWIB) sind wie die Originalen, während es von den Karmann-Clips keine guten Repros zu geben scheint.
Unabhängig vom Preisunterschied...

WER BRAUCHT 50 St. KÄFER-CLIPS ?? :unbekannt: :unbekannt:

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1755
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Hartmut Ramhold » Fr Okt 21, 2016 5:07 pm

Hallo Andreas, vielen Dank für deine Info.
Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber ich glaube die Lösung (wie gesagt ich habe noch ein Muster auf dem Dachboden liegen)
von Udo war auch weiß. Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, geht mein erster Weg nach oben und ich werde die Teile vergleichen.
Sollten sie passen, nehme ich sie gerne ab.
Gruß Hartmut

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Michael Bär » Fr Okt 21, 2016 5:11 pm

Da die Karmannleisten breiter sind, meine ich mich (ohne Gewähr) zu erinnern, dass die Clips vom Passat I (für die stoßgummiarmierten Leisten) passen könnten.

(Ist aber schon zu lang her.... :( )

Michael

Gesendet von meinem LG-H525n mit Tapatalk
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Michael Bär » Fr Okt 21, 2016 6:17 pm

Die meine ich:

Bild

(aus:https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/80/Volkswagen_Passat1_front_20110921.jpg)


RSB, du hattest doch einen solchen, hast du da noch "Restposten", die Clipse enthalten könnten??
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Fr Okt 21, 2016 8:58 pm

Hallo Michael,
Michael Bär hat geschrieben:RSB, du hattest doch einen solchen, hast du da noch "Restposten", die Clipse enthalten könnten??

ach her je, das ist nun über 10 Jahre her http://www.badura-software.de/passat/...
alles billig als Paket verkauft an Audi 80 Liebhaber (weil die Passat Gemeinde nicht aus dem Knick kam :roll: )
Hab nur noch Literatur wie Prospekte und alle Betriebsanleitungen des Typ 32 & 33. Nix Teile mehr...

Hatte sie nie ab - auf den Bildern sehen sie eher aus wie beim T2b (Edelstahleitsen mit schwarzem Kunsstoff drunter)
und die haben wieder ganz anderes Clip System
(mit kleinen, blau-transparenten Kunsstoffzylindern, die erst in die Löcher gesteckt werden + pilzförmigen Haltern für die Zierleiste).

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Andreas Bergbauer » Fr Okt 21, 2016 10:02 pm

Die Teilenummern der Clipse für den Passat Typ 32 sind

133853585 und 113853585C

133853585 sind vom VW 1303 für die Spezialzierleisten vorne an den Seitenteilen, die der normale Käfer nicht hat.

Die andere Nummer ist die normale Käfer-Nummer, die ich oben schon erwähnte.

133853585 ist nur länger, aber weder breiter noch hat sie den Lochdurchmesser vom Karmann.

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Rolf Stein » Sa Okt 22, 2016 7:10 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:In diesem Thread

viewtopic.php?f=1&t=10534&start=15

wurde behauptet, dass Käfer/Golf1 Zierleistenclipse auch beim Karmann Typ14 passen.

Das war ich ! Die von mir benannten Clips sind ROT und passen ! habe diese Clips schon oft verbaut .

Rolf
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Andreas Bergbauer » So Okt 23, 2016 10:20 am

Dann waren es keine Käferclips, wie von Oli angestoßen, denn auch in rot werden sie nicht größer.

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1661
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Wolf Kurz » Mo Okt 24, 2016 4:56 pm

Hallo Andi,
Rolf hat mir folgendes Bild geschickt. Er kann es im Moment nicht hoch laden.
Der rote Clips stammt vom Golf I und ist an der Basis länger, so dass er passt.
Clipse.jpg
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Andreas Bergbauer » Mo Okt 24, 2016 6:18 pm

Wolf Kurz hat geschrieben:Hallo Andi,
Rolf hat mir folgendes Bild geschickt. Er kann es im Moment nicht hoch laden.
Der rote Clips stammt vom Golf I und ist an der Basis länger, so dass er passt.
Clipse.jpg



Der ETKA spuckt mir für den 1er Golf für die Seitenzierleisten folgendes aus:

113 853 585C vor FG-Nummer 15 B 000 001 (also Käferteile wie gehabt)
155 853 585 ab FG-Nummer 15 B 000 001 (wie Käferteile, aber ohne Dichtring)

ABER:

Rolf meint die Clips für die Golf SCHWELLERZIERLEISTEN

Teilenummer 803853139C

http://www.volkswagen-classic-parts.de/ ... ip-28d202/

Da Rolf aber bei der von Oli definitiv falsch verlinkten eB** Auktion auf die Käfer-Zierleistenclips geschrieben hat, dass die passen würden, habe ich richtigerweise geschrieben, dass sie NICHT passen.


Q. E. D.

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1755
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Hartmut Ramhold » Mo Okt 24, 2016 7:49 pm

Hallo Rolf. Wo hast du die roten gekauft (Classic Parts oder bekommt man die auch beim VW Händler) und passen die auch für die frühen Modelle.

Benutzeravatar
Gerhard Meier
Stammposter
Beiträge: 372
Registriert: Mi Jun 25, 2014 11:42 am
Wohnort: Freiburg

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Gerhard Meier » Di Okt 25, 2016 1:17 am

Nach meiner Erfahrung (bei Simmeringen) liefert VW Classic-Parts gegen Vorkasse + Versand, mein örtlicher VW Händler konnte die aber auch liefern innerhalb 24 Stunden, Kosten identisch, Zahlung bei Abholung, bezog sie ebenfalls von Classic - Parts. Ich nehme an, das ist bundesweit identisch.

Gerhard

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1755
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Hartmut Ramhold » Di Okt 25, 2016 2:51 am

Danke für die Antwort.
Ich werde mal bei VW Anfragen.

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Andreas Bergbauer » Di Okt 25, 2016 9:11 am

Unabhängig von der Farbe: Ist die Qualität besser als die bei den schwarzen Repros? Also der Kunststoff weniger spröde?

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8465
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Zierleistenclipse - passen die vom Käfer?

Beitragvon Andreas Bergbauer » Mo Jul 24, 2017 4:30 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:Unabhängig von der Farbe: Ist die Qualität besser als die bei den schwarzen Repros? Also der Kunststoff weniger spröde?


Diese Frage werde ich demnächst selber beantworten, habe mir eine Handvoll dieser Clipse (Repros, nicht unbezahlbar original) gekauft.


Zurück zu „Aufbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast