Unterstützung zum Kauf eines 59er Cabrio

Für den Neuling
Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10963
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Unterstützung zum Kauf eines 59er Cabrio

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Sa Mär 21, 2015 10:30 am

Andreas Dierkes hat geschrieben:... Angebot auf thesamba. Was soll der eigentlich kosten? ...

Hallo Andreas,

steht ja in der Überschrift. :wink:

"... Price: 45,000. pending ..."

Da der Fahrzeug-Standort in den USA ist, sind sicherlich US-Dollar gemeint. :nighty:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Bernhard Hierl
Beiträge: 21
Registriert: So Mär 15, 2015 10:23 pm

Re: Unterstützung zum Kauf eines 59er Cabrio

Beitragvon Bernhard Hierl » So Mär 22, 2015 12:13 am

Hallo Hartmut,

wenn das mit dem Kauf was wird, dann werde ich den Karmann nach Restauration auch nicht verkaufen wollen. Das war schon vor 20 Jahren mein Traum und vielleicht wird's ja was. Ich versuche Bilder zu bekommen und stell diese dann ein.

Liebe Grüße
Bernhard
Schöne Grüße

Bernhard

MARTIN GREIPL
Stammposter
Beiträge: 567
Registriert: Mo Jan 24, 2011 11:39 pm
Wohnort: 84051 Altheim

Re: Unterstützung zum Kauf eines 59er Cabrio

Beitragvon MARTIN GREIPL » So Mär 22, 2015 8:09 pm

Ja, stimmt! Ich hab mit dem Käufer email Kontakt und der will keinen Cent unter 45000!!! Bei dem jetzigen Kurs schon ne Hausnummer. Für mich definitiv zu viel!!!

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3211
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Unterstützung zum Kauf eines 59er Cabrio

Beitragvon Michael Bär » So Mär 22, 2015 8:16 pm

Aber rechts die falschen Zierleisten vorn, die für den späteren Radausschnitt
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Bernhard Hierl
Beiträge: 21
Registriert: So Mär 15, 2015 10:23 pm

Re: Unterstützung zum Kauf eines 59er Cabrio

Beitragvon Bernhard Hierl » Mo Mär 23, 2015 1:48 pm

Wie ist erkennbar, dass es ein 59er ist? Also Model 60 habe ich gelernt. :)

Hallo Zusammen, wie kann ich als Laie technisch erkennen dass es sich um einen Karmann Ghia Bj. 1959 handelt bzw. Modell 60 ist. In den Unterlagen kann ich sicher nachsehen, aber das reicht mir nicht. Hat von euch jemand eine Liste mit den Merkmalen? Wäre für mich sehr hilfreich, wenn ich mir den Karmann nochmals ansehe.

Aktuell sind die Schiffchenrückleuten und die runden Blinker vorhanden! Vielen Dank schon mal.

Liebe Grüße
Bernhard
Schöne Grüße

Bernhard

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3211
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Unterstützung zum Kauf eines 59er Cabrio

Beitragvon Michael Bär » Mo Mär 23, 2015 2:00 pm

Guxdu hier:

http://www.vwoldtimerfreunde-kl.de/was- ... mann-ghia/


Alle Änderungen im Fortlauf der Jahre. Modellwechsel war immer August (nach den Werksferien), daher hatten die Fahrzeuge, die von August bis Dezember gebaut wurden, schon die Fg.-Nr. des Folgejahres.


HTH
Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Bernhard Hierl
Beiträge: 21
Registriert: So Mär 15, 2015 10:23 pm

Re: Unterstützung zum Kauf eines 59er Cabrio

Beitragvon Bernhard Hierl » Mo Mär 23, 2015 2:50 pm

Hallo Michael, das war ja super schnell! Das kann ich wirklich sehr gut gebrauchen.

Danke nochmals
Schöne Grüße

Bernhard


Zurück zu „Kauftipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste