Lowlight Fragen...

Für den Neuling
Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1599
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Jürgen Klein » Di Feb 17, 2015 2:22 pm

Wäre doch schön , wenn wieder `ne Grotte ins Leben zurückkehrt ...
Ich drücke wieder die Daumen !
Jürgen
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß zum Glück 6 Volt !
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L in Arbeit `72
318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8464
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Andreas Bergbauer » Di Feb 17, 2015 2:32 pm

rene van hulzen hat geschrieben:sch... das mit den Sitzen habe ich überssehen. Ich muss den Verkäufer mal fragen ob sich unter dem 60er Jahre Bezug noch Originalsitze befinden?


Glaube ich eher nicht. Die Lehne ist an den Seiten dicker, nicht abgerundet und mit zwei Nähten.

Das sind neu bezogene Sitze aus den 60ern (neu bezogen irgendwann mal in grauer Vorzeit).

Die Sitzfläche sieht sogar noch neuer aus.

rene van hulzen
Stammposter
Beiträge: 369
Registriert: So Jan 31, 2010 10:30 am

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon rene van hulzen » Do Feb 19, 2015 1:01 pm

was hält ihr von dieses Fahrzeug?

http://home.standvirtual.com/antoniocar ... arros.html

so auf dem ersten Blick dachte ich, he nicht teuer.
Dann sah ich irgendwas ist nicht richtig: falsche hintere Kotflügel und Rücklichter.
Ich habe ja jetzt gelernt dass anscheinend auch hier falsche Sitze eingebaut worden sind.

Lohnt sich das trotzdem, wenn der Rest vom Auto solide ist?

Grüße
René
VW Rometsch Lawrence coupe
Fiat 1200 TV Trasformabile
Brezelkäfer
Fiat 500 Barchetta

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8464
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Andreas Bergbauer » Do Feb 19, 2015 2:51 pm

rene van hulzen hat geschrieben:was hält ihr von dieses Fahrzeug?


Ist das jetzt Dein Ernst?

Da stimmen doch nicht mal die Radausschnitte, die sind viel zu groß, vorne und hinten, das war wahrscheinlich mal ein Breitreifen-Ungetüm.
Zudem gibts keine Sicken in den Schwellern und keine Drehstabdeckel.

Hier ist alles schön drübergelackt, aber die Basis ist von Haus aus total verhunzt, die Radläufe haben nicht mal mehr Falze...so als ob der Rost rausgeschnitten und dann der Rest einfach wieder verschweißt wurde, weil kein Blech zur Verfügung stand...

Die Rückleuchten sind vom Brasilien-Modell und auch irgendwie drübergebrezelt.
Seltsame Kiste...

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Michael Bär » Do Feb 19, 2015 3:29 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:
rene van hulzen hat geschrieben:was hält ihr von dieses Fahrzeug?


Ist das jetzt Dein Ernst?

Da stimmen doch nicht mal die Radausschnitte, die sind viel zu groß, vorne und hinten, das war wahrscheinlich mal ein Breitreifen-Ungetüm.
Zudem gibts keine Sicken in den Schwellern und keine Drehstabdeckel.

Hier ist alles schön drübergelackt, aber die Basis ist von Haus aus total verhunzt, die Radläufe haben nicht mal mehr Falze...so als ob der Rost rausgeschnitten und dann der Rest einfach wieder verschweißt wurde, weil kein Blech zur Verfügung stand...

Die Rückleuchten sind vom Brasilien-Modell und auch irgendwie drübergebrezelt.
Seltsame Kiste...



Aber der Spruch "Restauro Total sem restrição de custos" (ohne Rücksicht auf Kosten komplett restauriert) verblendet sicherlich den einen oder anderen...

Teures muss ja gut sein !!

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10943
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Do Feb 19, 2015 6:59 pm

Hallo René,

es geht mich ja zwar nichts an :oops: - aber ...... hast du Zeit & Geld im Überfluss :?:

Ich persönlich würde ja erst mal den "Kleinen Italiener" fertig machen, bevor ich das nächste Projekt suchen würde. :?

Und nimm es mir bitte nicht übel :unbekannt: ..... aber es scheint mir sinnvoll, sich vor dem Kauf zumindest ein wenig mit der grundlegenden Thematik der jeweiligen Fahrzeuge zu beschäftigen. :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1599
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Jürgen Klein » Do Feb 19, 2015 7:06 pm

Die Rücklichter sind Typ 3 von 8/63 bis 7/69 .
Jürgen
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß zum Glück 6 Volt !
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L in Arbeit `72
318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10943
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Do Feb 19, 2015 7:12 pm

Jürgen Klein hat geschrieben:Die Rücklichter sind Typ 3 von 8/63 bis 7/69 .
Jürgen

Ja Jürgen,

aber genau diese Rückleuchten hatte das in Brasilien gebaute Typ 14 Modell auch, wie Andreas B. richtig bemerkte. :schlaumeier:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1599
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Jürgen Klein » Do Feb 19, 2015 7:20 pm

Und ich dachte , (jedenfalls in D) kamen vor den letzten gigantischen Leuchten ( Typ 3 ab 8/69 ) spezielle Karmann-Leuchten zum Einsatz . Wieso hat man da bloß in BR die Typ 3 - Leuchten an die Karossen gepflanzt !??! Es gab doch passende Lampen ...?!
Wie dem auch sei - hier sitzen die Leuchten aber ja - wie bemerkt- sehr schief , nicht lotrecht . Das sieht ka...ke aus .
Ansonsten , abgesehen von den genannten Mängeln , sieht er auf den Bildern ganz nett aus . Aber jetzt wirklich nur auf den Bildern ..Nicht mit mir meckern ...
Jürgen
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß zum Glück 6 Volt !
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L in Arbeit `72
318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79

rene van hulzen
Stammposter
Beiträge: 369
Registriert: So Jan 31, 2010 10:30 am

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon rene van hulzen » Do Feb 19, 2015 7:22 pm

Ich habe ja geschrieben; auf dem ersten Blick sah es ansprechend aus.
Ich habe es nicht gekauft und ich beschäftige mich schon mit dem Fahrzeug bevor ich es kaufe. Ich bin wir ihr wisst, ja nicht nur auf karmann konzentriert. Daher werde ich sicherlich nie so ein tiefgehende Expertise zu einer Marke haben, wie ihr es habt.

Außerdem finde ich es interessant, was alles so zu welchen Preis angeboten wird? Dadurch entwickelt man ein Gefühl für den Markt. Das heißt nicht dass ich alles kaufe, aber wenn es dann mal ein gutes Angebot gibt, erkenne ich es zumindest als solches.

Grüße
Rene
VW Rometsch Lawrence coupe
Fiat 1200 TV Trasformabile
Brezelkäfer
Fiat 500 Barchetta

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 10943
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Wolfgang Klinkert » Do Feb 19, 2015 7:31 pm

rene van hulzen hat geschrieben:... ich beschäftige mich schon mit dem Fahrzeug bevor ich es kaufe. Ich bin wir ihr wisst, ja nicht nur auf karmann konzentriert. Daher werde ich sicherlich nie so ein tiefgehende Expertise zu einer Marke haben, wie ihr es habt. ...

Hallo René,

wie geschrieben: bitte nicht übel nehmen. :wink:

Es waren einfach meine spontanen Gedanken, als ich den Preis sah und ich mir dein momentanes FIAT-Projekt vor Augen geführt habe. :versteck:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

rene van hulzen
Stammposter
Beiträge: 369
Registriert: So Jan 31, 2010 10:30 am

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon rene van hulzen » Mo Mär 09, 2015 2:24 pm

rene van hulzen hat geschrieben:sch... das mit den Sitzen habe ich überssehen. Ich muss den Verkäufer mal fragen ob sich unter dem 60er Jahre Bezug noch Originalsitze befinden?
Aber sonst sieht es bis auf das Lenkrad und die Türgriffe und Aussenspiegel relativ original aus. Da habe ich schon schlimmere gesehen.

Grüße
Rene


seltsam, dass alle Lowlights in Autoscout die falschen Sitze drin haben (ich habe zumindest nur bis 20.000 Preis, Europaweit geschaut)? Haben die alle die gleiche Idee gehabt, spätere 60er Jahre Sitze einzubauen?

Grüße
René
VW Rometsch Lawrence coupe
Fiat 1200 TV Trasformabile
Brezelkäfer
Fiat 500 Barchetta

rene van hulzen
Stammposter
Beiträge: 369
Registriert: So Jan 31, 2010 10:30 am

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon rene van hulzen » Mo Mär 09, 2015 2:58 pm

im Netz gefunden

http://cleveland.craigslist.org/cto/4903025580.html

Ein Karmann Ghia womit Rennen auf dem Eis gefahren wurde. Auch wenn mich hier einige Steinigen werden :shock: - mir gefällt der Look und der Patina vom Auto. Ich werde es nicht kaufen!!! :) Wollte es hier mal als interessante Variante zeigen.

Bild
Bild
Bild
Porsche Motor

Im Link sieht man noch mehr und es scheinen sich dort noch andere Interessante Autos zu befinden.

Grüße
Rene
VW Rometsch Lawrence coupe
Fiat 1200 TV Trasformabile
Brezelkäfer
Fiat 500 Barchetta

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2896
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Rolf-Stephan Badura » Mo Mär 09, 2015 5:05 pm

rene van hulzen hat geschrieben:im Netz gefunden...

den wieder - aber bitte mit Patina!!! - fit für die Straße gemacht, hätte etwas... lecker :gut:
und damit dann zur Planai Classic oder Histo Monte oder ähnliches...
seufz - ich brauch mehr Platz und Zeit... :oops:

Nils Höftmann
Beiträge: 92
Registriert: Di Dez 02, 2014 5:57 pm
Wohnort: Berlin

Re: Lowlight Fragen...

Beitragvon Nils Höftmann » So Mär 29, 2015 1:49 pm

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:seufz - ich brauch mehr Platz und Zeit... :oops:


Geld spielt wohl keine Rolle?! :wink:


Zurück zu „Kauftipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste