Hilfe bei Fahrzeugbeurteilung

Für den Neuling
Juergen Carstens
Beiträge: 16
Registriert: So Aug 07, 2016 10:30 pm
Wohnort: Anzing

Hilfe bei Fahrzeugbeurteilung

Beitragvon Juergen Carstens » So Aug 28, 2016 7:08 pm

Liebe KG Enthusiasten,

wir (Astrid und ich) sind über folgenden KG gestolpert:http://www.autocadre.com/volkswagen-karmann-ghia-12010761.html
Etwas verbeult, und nur drei Fotos.
Das Auto steht in Paris und wir sind derzeit gerade in Paris (und schwitzen bei 36 Grad) :-))))))

Unsere Frage: Ist eine Automatik-Version eines 71ger etwas, das man in Betracht ziehen könnte? (wir erinnern einen Kollegen aus dem VW-T2Bus Bereich, der zu den Bussen sagte : Automatik keinesfalls.) Oder lieber Finger weg ?

Vielen Dank für eure Antworten und Hilfe .
Grüße aus Paris
Astrid und Jürgen

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3204
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Fahrzeugbeurteilung

Beitragvon Michael Bär » So Aug 28, 2016 9:02 pm

Hi!

Darf ich ehrlich sein?
Verbastelter überteuerter Kernschrott...

Für den Preis gibt es Resto-Basen mit weniger notwendigem Aufwand und kompletterer Erscheinung.
Keine Leisten, keine Sicken, also da schon mal höchstwahrscheinlich auf den unteren 20-30 cm verbraten und verspachtelt.


Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Juergen Carstens
Beiträge: 16
Registriert: So Aug 07, 2016 10:30 pm
Wohnort: Anzing

Re: Hilfe bei Fahrzeugbeurteilung

Beitragvon Juergen Carstens » So Aug 28, 2016 11:43 pm

Michael Bär hat geschrieben:Hi!

Darf ich ehrlich sein?
Verbastelter überteuerter Kernschrott...

Für den Preis gibt es Resto-Basen mit weniger notwendigem Aufwand und kompletterer Erscheinung.
Keine Leisten, keine Sicken, also da schon mal höchstwahrscheinlich auf den unteren 20-30 cm verbraten und verspachtelt.


Michael

Vielen Dank für dein aufmerksames Auge!!!
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 131
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Re: Hilfe bei Fahrzeugbeurteilung

Beitragvon Werner Meiswinkel » Di Aug 30, 2016 1:54 pm

Wie soll denn die Automatik an diesem Fahrzeug funktionieren? Ich sehe da kein Steuergerät und auch keinen Behälter für das ATF-Öl. :wall:
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

Opel Olympia (Oly 38) -4-türig- 1939
VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973


Zurück zu „Kauftipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast