Die Suche ergab 319 Treffer

von Ingo Schwendtke
Mo Feb 11, 2008 8:01 am
Forum: Aufbau
Thema: Sitzschienenverlängerung
Antworten: 16
Zugriffe: 10750

Re: Sitzschienenverlängerung

Moin ! hab mir am Wochenende mal die Sitzbefestigung genauer angeschaut. Wenn der Sitz am Anschlag hinten ist, sind die Sitzschienen noch gar nicht voll ausgenutzt. Man könnte den Sitz also einige cm. weiter nach hinten schieben wenn dies nicht durch einen Anschlag blockiert würde. http://freenet-ho...
von Ingo Schwendtke
Fr Feb 01, 2008 9:13 am
Forum: Aufbau
Thema: Sitzkonsolen
Antworten: 1
Zugriffe: 2058

Sitzkonsolen

Moin ! nachdem sich die Beschaffung von Sitzschienenverlängerungen offenbar schwierig bis aussichtslos gestaltet nun die Idee andere Sitze zu montieren. Ich habe auf diversen Treffen gesehen das viele Fahrzeuge mit Sport oder Ledersitzen in anderer Form ausgestattet sind. Wie habt ihr die montiert ?...
von Ingo Schwendtke
Di Jan 29, 2008 12:47 pm
Forum: Aufbau
Thema: Sitzschienenverlängerung
Antworten: 16
Zugriffe: 10750

Re: Sitzschienenverlängerung

Hallo Ingo, Super immerhin ein Indiz das es das wirklich gibt/gab. Sieht ja so aus als würden die tatsächlich auf dem Bodenblech montiert und die Sitzschienen nach hinten verlängern. Hatte die Vorstellung das es Adapter sind, die an dem Sitz montiert werden. Leider ist das Bild recht dürftig .... Vi...
von Ingo Schwendtke
Di Jan 29, 2008 8:15 am
Forum: Aufbau
Thema: Sitzschienenverlängerung
Antworten: 16
Zugriffe: 10750

Sitzschienenverlängerung

Moin ! ich habe vor geraumer Zeit im alten Forum mal gelesen, dass es offenbar als Zubehör einmal Sitzschienenverlängerungen für den Karmann gab. Hat jemand sowas ? Wie sehen die Dinger aus ? Kann man die irgendwo kaufen ? Oder hat jemand Muster zur Nachfertigung ? Fragen über Fragen. Mein Rücken wi...
von Ingo Schwendtke
Di Dez 18, 2007 1:10 pm
Forum: Fragen & Antworten
Thema: Zulässige Anhängelast Typ14 ?
Antworten: 17
Zugriffe: 11785

Erfahrungen

Moin ! bin letzten Sommer auch auf die Idee gekommen mit nem Wohnwagen auf Achse zu gehen. Als AHK hab ich eine Peka M3053 (Typenschild) gebraucht vom Maikäfertreffen in Hannover erstanden. Ist vom Käfer. Eine Zulassung für den Karmann gibts im Netz zum Download. Traverse selbst angefertigt. Die Kup...
von Ingo Schwendtke
Fr Jun 22, 2007 7:45 am
Forum: Elektrik
Thema: Mal wieder die LED-Frage
Antworten: 7
Zugriffe: 11336

cool. das ist ja exakt das was Du gesucht hattest.

Es bewahrheitet sich mal wieder .... kommt Zeit kommt Rat ;-)

bin gespannt auf Deinen Erfahrungsbericht.
Vor allem wie Du den Blinker wieder auf Normalfrequenz bekommst.

Gruß Ingo
von Ingo Schwendtke
Mi Jun 13, 2007 1:24 pm
Forum: Elektrik
Thema: Mal wieder die LED-Frage
Antworten: 7
Zugriffe: 11336

LED Leuchtmittel

Hi ! schöne Dinger ... aber es gibt einiges zu beachten ... Zugelassen sind die Teile schonmal nicht in Deutschland. Wem das egal ist sollte bedenken das zumindest beim Blinker die Frequenz von der Stromaufnahme der Lampen abhängt. Die LED Lapen haben eine Stromaufnahme von 100mA .. 250mA je nach An...
von Ingo Schwendtke
Mi Mai 30, 2007 9:38 am
Forum: Aufbau
Thema: Plastikfüße für Heckgepäckträger
Antworten: 6
Zugriffe: 7292

Re: Kugelfüße

Hallo Eike ... ja ich habe keinen roiginal-Träger sondern einen Eigennachbau. Dabei wurde natürlich alles auf Maß gebaut. Die Füße waren dabei natürlich eingeplant. Bei mir ist auf die Stützen das passende Gewinde geschnitten - damit kann ich die Füße exakt auf leichten Druck auf die Haube einstelle...
von Ingo Schwendtke
Mo Mai 21, 2007 2:35 pm
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Wo bekommt man Tauschgetriebe?
Antworten: 5
Zugriffe: 4685

Die Adresse der besagten Firma hätte ich auch gerne !!!!


Danke im Voraus

Ingo
von Ingo Schwendtke
Mo Mai 21, 2007 12:48 pm
Forum: Aufbau
Thema: Plastikfüße für Heckgepäckträger
Antworten: 6
Zugriffe: 7292

Kugelfüße

Hallo ! ich habe an meinem Heckträger rostfreie Kugelfüße mit rutschfester Neoprenkappe. Bedingt durch die integrierte Kugel passen die sich hervorragend der Haubenform an. Ist vermutlich die etwas kostenintensivere Variante - aber wenns einem das Wert ist ;-) Gibt es leider nicht im Baumarkt. Aber ...
von Ingo Schwendtke
Mi Mai 16, 2007 12:44 pm
Forum: Elektrik
Thema: Radio Blaupunkt Braunschweig; Belegung der Din-Buchse??
Antworten: 6
Zugriffe: 9407

Re: Radio Blaupunkt Braunschweig; Belegung der Din-Buchse??

Hab ein Radio Blaupunkt Braunschweig für meinen KG erstanden. Läuft soweit auch. An der Rückseite ist neben Spannungsversorgung und Mono-Lautsprecherausgang auch eine runde DIN-Buchse. :?: Hat jemand hiervon die Steckerbelegung :?: die hab ich zuhause liegen. Kann ich Dir gerne mailen. Dort kann ma...
von Ingo Schwendtke
Fr Mai 11, 2007 2:39 pm
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Motortausch und H Kennzeichen
Antworten: 5
Zugriffe: 5439

na dann bin ich gespannt;-)

Danke erstmal an die fleißigen Beantworter :-)

dann werde ich die Sache einfach mal "nicht ansprechen".
Die letzten Jahre hat der TÜV eh nie in den Motorraum geschaut.
die Haube war dort noch nie offen ;-)

Gruß und schönes Weend

Ingo
von Ingo Schwendtke
Do Mai 10, 2007 1:17 pm
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Motortausch und H Kennzeichen
Antworten: 5
Zugriffe: 5439

Motortausch und H Kennzeichen

Moin ! ich habe auf den diversen Treffen etliche Umbauten im Motorraum trotz H-Kennzeichen gesehen .... nun meine Frage. Ich habe original einen 1500er H-Motor in meinem 68er. Wenn ich nun auf einen 1600er AS wechsele - der ja zu der Zeit nicht in einem Karmann erhältlich war (1600ccm gabs beim Bus ...
von Ingo Schwendtke
Do Mär 22, 2007 11:57 am
Forum: Aufbau
Thema: Kleberfrage !!!
Antworten: 3
Zugriffe: 3046

Ralf Fiegenbaum hat geschrieben:Noch ne Frage !!!
Die Gummis vorher "ablaugen" mit Entfetter o.ä. ?????
auf jeden Fall.
Da isz ja fast immer noch ne Menge Talkum an den Dichtungen vom
Produktionsprozess. Darauf haftet der Kleber schlecht ;-)
Kannste z.B. mit Aceton abreiben (ist im Kleber eh enthalten).

Gruß Ingo
von Ingo Schwendtke
Di Mär 20, 2007 12:29 pm
Forum: Aufbau
Thema: Kleberfrage !!!
Antworten: 3
Zugriffe: 3046

Re: Kleberfrage !!!

Ralf Fiegenbaum hat geschrieben:Hallo !
Das Wetter erlaubt es ja bald,das ich die Dichtungen einkleben kann .

Jetzt meine Frage !

Womit habt Ihr die besten Ergebnisse erziehlt ????
UHU Kraft Kontaktkleber.
Klebt wie Pattex aber ist transparent und sieht daher in der Klebefuge
und an den Fingern besser aus ;-)

Gruß Ingo